Zustd. nach Ablatio mamma - Ödembildung im Bereich der oberen Extremität noch aktuell?

von  Gold-Mitglied Dr. ... (Innere Medizin) am  11. Juli 2011
Zustd. nach Ablatio mamma - Ödembildung im Bereich der oberen Extremität noch aktuell?
Patientin mit Zustand nach Ablatio mammae mit LK-Entfernung bei LK-Befall berichtet, dass ihr gesagt worden sei, dass die Operation so durchgeführt wurde, dass Ödembildungen und ähnliches ( Injektionen am betroffenen Arm etc. ) nicht mehr zu beachten seien. Können derartige Dinge wirklich ganz vernachlässigt werden?
Zustd. nach Ablatio mamma - Ödembildung im Bereich der oberen Extremität noch aktuell?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Ödembildung der betr. Extremität bei Zustd. nach Ablatio mammae mit LK-Entfernung
Fachgebiet: 
Leser: 455   Teilnehmer: 13   Kommentare: 14
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Schnellteste
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online