Zöliakusblockade

von Dr. ... (deaktiviert) (Allgemeinmedizin) am  1. August 2008
Zöliakusblockade
Wir haben eine 64jährige Frau mit multipel metastasiertem Pankreaskopfkarzinom auf Station in der inoperablen, palliativen Situation. Aufgrund der starken Schmerzen der Patientin wird nun überlegt, den Plexus coelicus zu blockieren. Ich kenne die Zöliakusblockade nur aus Büchern. Wer hat Erfahrungen mit dieser Form der Schmerztherapie?
ZöliakusblockadeRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Stichwörter: Zölikusblockade, Plexus coeliacus, Schmerztherapie, palliativ, Pankreaskopfkarzinom
Fachgebiet: 
Leser: 37   Teilnehmer: 6   Kommentare: 12
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen
Fortbildungsmöglichkeiten online
Aufgabe Hausarztpraxis ohne Nachfolge