Zirkumzision des Mannes "verhindert" Krebs! Auch bei ordentlicher Genitalhygiene ohne Zirkumzision? Wo, beim Mann oder bei der Frau oder bei beiden? Eine Maer oder harte Wahrheit?

von  Mitglied Dr. ... (Allgemeinmedizin) am  3. Juni 2013
Zirkumzision des Mannes "verhindert" Krebs! Auch bei ordentlicher Genitalhygiene ohne Zirkumzision? Wo, beim Mann oder bei der Frau oder bei beiden? Eine Maer oder harte Wahrheit?
Wer ist der/die Leidtragende (physisch gesehen) wenn es durch mangelnde Hygiene des unbeschnittenen Mannes zu einer Erkrankung kommt ? Haeufigkeiten Maenner - Frauen? Primaer gilt doch, dass Smegma selbst n i c h t kanzerogen ist. Smegma kann (oder bildet) sich bei mangelnder Geniatalhygiene beim Mann zwischen innerem Vorhautblatt und Glans penis a b e r b e i d e r F r a u auch (--> Smegma clitoridis) zwischen aeusseren und inneren Schamlippen sowie der Kitoris. In unserer...
Zirkumzision des Mannes "verhindert" Krebs! Auch bei ordentlicher Genitalhygiene ohne Zirkumzision? Wo, beim Mann oder bei der Frau oder bei beiden? Eine Maer oder harte Wahrheit?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 305   Teilnehmer: 7   Kommentare: 22
Weitere Beiträge
Allergie gegen Tetanus-Impfung
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ekzem hinterm Ohr, trotz 2 Therapieversuchen größer werdend
Ferndiagnose A. Merkel?
WLAN und Gesundheit: doch nicht so harmlos?
Wiederkehrende Lippenläsionen