Zahnmedizinische Behandlung übergewichtiger Patienten

von  Mitglied Dr. ... (Zahnmedizin) am  15. Oktober 2015
Zahnmedizinische Behandlung übergewichtiger Patienten
Ich habe zunehmend Probleme mit dem Gewicht einiger Patienten und bin dazu übergegangen, diese ab 130 kg nicht mehr zu behandeln. Meine Kavo-Einheiten sind bis 150 kg zugelassen, aber nicht mehr die neuesten. Ich habe nicht nur Bedenken hinsichtlich der Reparaturkosten bei Überlastung, sondern auch Angst vor einem Bruch der Rückenlehne bei Oberkieferbehandlungen, was ja eine massive Gesundheitsgefährdung für Patient und Behandler bedeutet. Kliniken in der Umgebung haben...
Zahnmedizinische Behandlung übergewichtiger PatientenRegistrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 2777   Teilnehmer: 31   Kommentare: 50
Weitere Beiträge
Raumpflege in einer (Zahnarzt-) Praxis
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Gelockerte UK Front bei 12-Jährigem
Kompatibilität Kodak Carestream 8000 mit Windows 10
Laserbeauftragter
Privatpatient im ZT-Labor