Wo ist die Läsion?

von  Mitglied Dr. ... (Neurologie) am  19. Januar 2018
Wo ist die Läsion?
Sehr geehrte Kollegen, hier ein aus meiner Sicht spannender Fall, wahrscheinlich ist er für mich spannend, da ich nicht weiter weiss. Für jemand anderes .... ? Die nun 61-jährige Patientin stellte sich mit initial Anfang 2016 vor und berichtete damals über Mißempfindungen der Füße, linksbetont, seit etwa einem halben Jahr bestehend und progredient. Teils kribbelnd, überwiegend Taubheitsgefühl. Im Tagesverlauf gleichbleibend. Kein Diabetes. Seit 6...
Wo ist die Läsion?Registrieren Sie sich, um den vollständigen Beitrag zu lesen.
Fachgebiet: 
Leser: 1077   Teilnehmer: 12   Kommentare: 16
Weitere Beiträge
Fortbildungen - Verweigerung der Anerkennung durch Ärztekammer Nordrhein Wer hat auch Erfahrung?
Ferndiagnose A. Merkel?
Fortbildungsmöglichkeiten online
Muslime als Patienten
Offene Sprechstunden - wie organisieren Sie das?
Der Arztbrief