Zahnfüllungen: So optimieren Sie die Kostenabrechnung

In den Mehrkostenvereinbarungen für Füllungen steckt viel Potenzial, das oft übersehen wird. Erfahren Sie hier, wie Sie es leicht selbst errechnen und optimal nutzen können.

Zum Beitrag

Epilepsie-Patienten in Zahnarztpraxis: Schnell & sicher handeln

Die Mehrheit der Ärzte fühlt sich nicht ausreichend über das Notfallmanagement bei Epilepsie-Patienten informiert. Erfahren Sie hier, wie Sie und Ihr Team im Fall der Fälle vorgehen sollten.

Zum Beitrag

Zahnbehandlung bei TEP-Patienten: Wann ist Antibiotikaprophylaxe nötig?

Die Notwendigkeit einer Antibiotikaprophylaxe bei Prothesenträgern im Zusammenhang mit einem zahnmedizinischen Eingriff konnte bisher durch Studien nicht eindeutig belegt werden.

Zum Beitrag

Praxisanalyse für Zahnärzte: 3 Schritte zum wirtschaftlichen Erfolg

Viele Zahnärzte beklagen, dass immer weniger für sie selbst „hängen“ bleibt.

Zum Beitrag

Übergewichtige Patienten beim Zahnarzt: Behandeln, ablehnen oder überweisen?

Viele coliquio-Diskussionen zeigen, dass Zahnärzte immer öfter mit diesem Dilemma konfrontiert werden: Ein Patient, der nach eigenen Angaben um die 180 Kilo wiegt, und eine Behandlungseinheit, die bis zu 120 Kilos zugelassen ist.

Zum Beitrag

Praxisverkauf: So können Sie Ihre Praxis erfolgreich vermarkten

Die Änderung des Vertragsarztrechtes in Bezug auf erweiterte Anstellungsmöglichkeiten von Zahnärzten macht eine Praxisveräußerung immer schwieriger.

Zum Beitrag

Zahnbehandlung bei Asylbewerbern: Piktogramme zum Download

Die Flüchtlingsproblematik ist in Zahnarztpraxen nach wie vor ein aktuelles Thema. Um die Verständigung zwischen Asylbewerbern und Ärzten zu erleichtern, hat die Bundeszahnärztekammer (BZÄK) eine Broschüre mit Piktogrammen zur zahnmedizinischen Therapie herausgegeben.

Zum Beitrag

QM + Hygiene – eine saubere Verbindung

Keine Frage: Das Hygienemanagement ist ein wesentlicher Bestandteil einer gepflegten Zahnarztpraxis und eines guten QM-Systems.

Zum Beitrag

Zahnärztliche Leistungen für Flüchtlinge: Liste regelt Abrechnung in Bayern

Das Bayerische Sozialministerium und die Kassenzahnärztliche Vereinigung Bayerns (KZVB) haben eine sogenannte “Positivliste“‚ vereinbart, die alle Leistungen enthält, die Zahnärzte bei Asylbewerbern erbringen und abrechnen dürfen.

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.

coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653