Zahnfleischerkrankungen sind mit erhöhtem Risiko für Bauchspeicheldrüsenkrebs verbunden

Zahnfleischerkrankungen stehen im Verdacht, das Risiko für Bauchspeicheldrüsenkrebs zu erhöhen. Dies untermauert eine neue Studie. Dabei war der Zusammenhang bei jüngeren Patienten ausgeprägter als bei Patienten im Alter von 70 Jahren und älter.

Zum Beitrag

Zahnreport: Menschen kommen länger ohne Eingriff aus

Die Menschen in Deutschland kamen laut Zahnreport 2022 zuletzt im Schnitt etwas länger ohne invasive Zahnbehandlungen aus. Die Zahnarztverbände kommentieren: Prävention und Prophylaxe müssen weiter unterstützt werden.

Zum Beitrag

Fluoride: Wie Sie Mythen in der Beratung souverän begegnen

Der Einsatz von Fluoriden ist eine wesentliche Säule in der Kariesprophylaxe. Hunderte von Studien belegen ihre Wirksamkeit. Zeitgleich verbreiten sich Mythen über die schädliche Wirkung von Fluoriden. Was Sie wissen sollten, um Patientinnen und Patienten professionell beraten zu können, zeigt dieser Beitrag.

Zum Beitrag

KZBV: „Das Hin und Her beim E-Rezept muss aufhören“!

Zahlreiche Rückschläge für das E-Rezept haben die Kassenzahnärztliche Bundesvereinigung dazu bewogen, sich für einen vorläufigen Stopp des Rollouts auszusprechen. Gesundheitsministerium und gematik stehen in der Pflicht, entsprechende Rahmenbedingungen für eine Fortführung zu schaffen.

Zum Beitrag

Nachgebohrt: 5 Podcasts, die sich für Zahnärzte lohnen

Für Zahnärztinnen und Zahnärzte gibt es viele spannende Podcasts mit Tipps und Tricks. coliquio stellt Ihnen 5 Podcasts vor, mit denen Sie Ihr Wissen „fast wie nebenbei“ erweitern können.

Zum Beitrag

3 innovative Technologien für die Zahnmedizin von morgen

Im Lauf der vergangenen Jahrhunderte ist die Forschung weit vorangeschritten, so auch im zahnmedizinischen Bereich. Dennoch stoßen auch wir in der Zahnmedizin an Grenzen, die eine gewisse Misserfolgsquote zur Folge haben. Hier kommen innovative Technologien ins Spiel, die z.T. noch futuristisch anmuten, in ein paar Jahren aber marktreif sein und Therapien optimieren  könnten.

Zum Beitrag

Nützt die professionelle Zahnreinigung oder nicht?

In vielen Zahnarztpraxen wird die professionelle Zahnreinigung intensiv beworben. Die Zähne mögen danach heller und sauberer wirken – doch hat die Maßnahme tatsächlich einen Nutzen für die Zahngesundheit?

Zum Beitrag

Was sind Alternativen zum zahnärztlichen Beruf?

Gründe für einen Ausstieg aus der zahnärztlichen Tätigkeit, gibt es genug. In der Community von coliquio haben Ihre Kolleginnen und Kollegen darüber diskutiert – und über Alternativen gefachsimpelt. Für manch frustrierende Alltagssituation haben die User ebenfalls Tipps. Ein Überblick zu einer immer aktuellen Diskussion.

Zum Beitrag

Neue Studie zu Zahn- und Kieferfehlstellungen bei Kindern

Zahnfehlstellungen und Kieferanomalien bei Kindern sind weit verbreitet. Bei etwa 40 Prozent der acht- und neunjährigen Kinder besteht Behandlungsbedarf. Aktuelle Zahlen und Ergebnisse liefert das Forschungsprojekt „Zahn- und Kieferfehlstellungen bei Kindern“.

Zum Beitrag

Intraorale Reparatur defekter Restaurationen

Frakturen und Sekundärkaries an Inlays, Kronen und Füllungen: ein Grund, diese komplett zu erneuern? Nicht unbedingt: mit der richtigen Technik kann eine Reparatur genauso gute Ergebnisse bringen - und das schneller, kostengünstiger und schonender für Patientinnen und Patienten.

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653