11. Februar 2021

Covid-19 Schlechte Mundhygiene steigert Sterberisiko um 70 Prozent

Patienten mit einer schlechten Mundgesundheit haben ein stark erhöhtes Risiko für einen tödlichen Verlauf bei einer SARS-CoV-2-Infektion. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler der University of Leeds in Großbritannien.1

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Redaktion: Maria Weiß, Dr. Nina Mörsch

Ausgewertet wurden die Untersuchungsdaten von positiv getesteten Patienten, darunter fielen auch Angaben zum Lebensstil, zum Body-Mass-Index und zu weiteren Begleiterkrankungen in Zusammenhang mit einem Krankenhausaufenthalt und der Mortalität.

Neben bekannten Risikofaktoren wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Diabetes weisen die Forscher ausdrücklich auf eine mögliche Korrelation von parodontalen Erkrankungen und einem schweren bis tödlichen Krankheitsverlauf hin.

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

SARS-CoV-2 dringt leichter in den geschwächten Körper ein

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Parodontitis als Risikofaktor für schweren Verlauf

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  • 3,5-mal häufiger auf die Intensivstation eingewiesen wurden,
  • 4,5-mal häufiger ein Beatmungsgerät benötigten und
  • fast neunmal häufiger sterben, als diejenigen ohne Zahnfleischerkrankungen.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Covid-19-Patienten mit Parodontitis identifizieren und behandeln

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  1. COVID-Sterberisiko bei schlechter Mundhygiene um 70 Prozent höher; zm online; 09.02.2021.
  2. Larvin, H. et al: „The Impact of Periodontal Disease on Hospital Admission and Mortality During COVID-19 Pandemic“ published on 26. Nov 2020 in Front. Med. DOI: https://doi.org/10.3389/fmed.2020.604980
  3. DG Paro, 03.02.2021: Parodontitis – Risikofaktor für schweren COVID-19-Verlauf
  4. Marouf N, Cai W, Said KN, et al. Association between periodontitis and severity of COVID-19 infection: a case-control study. J Clin Periodontol. 2021. doi:10.1111/jcpe.13435.

Bildquelle: © gettyImages/Obradovic

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653