23. Juni 2022

ProstatakarzinomMittagschlaf mit verringertem Risiko assoziiert

Schlafstörungen bei Männern sind mit einem erhöhten Risiko für ein Prostatakarzinom verbunden, während das Mittagsschläfchen mit einem reduzierten Risiko assoziiert ist. Dies zeigt eine chinesische Analyse der Daten von rund 214.000 Männern aus der UK Biobank, deren Ergebnisse in der Fachzeitschrift Prostate erschienen sind.1

Lesedauer: ca. 1 Minute

Autorin: Dr. Susanne Heinzl

In der prospektiven Kohortenstudie wurden die Daten von 213.999 Personen eingeschlossen, von denen 6.747 an einem Prostatakarzinom erkrankt waren. Die Forscher analysierten den Zusammenhang mit sieben Schlafmerkmalen z.B. Schlafdauer, Chronotyp, Schlaflosigkeit, Schnarchen, Nickerchen, Schwierigkeiten beim Aufstehen am Morgen und tagsüber.

Schlaflosigkeit und leichtes Aufstehen am Morgen waren mit einem höheren Risiko für ein Prostatakarzinom verbunden (Hazard Ratio 1,11 bzw. 1,09), während regelmäßige Nickerchen mit einem geringeren Risiko assoziiert waren (HR: 0,91).

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  1. Lv X, Li Y, Li R, et al. Relationships of sleep traits with prostate cancer risk: a prospective study of 213.999 UK Biobank participants. The Prostate. 2022; 82:984-992. https://doi.org/10.1002/pros.24345

Bildquelle: (c) gettyImages/Tara Moore

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653