24. November 2022

"Gesundheitspolitik forciert Praxissterben" Bundesverband der Deutschen Urologen ruft zum Protest auf

Die Streichung der Neupatientenregelung sei der Tropfen auf dem heißen Stein, heißt es in einer Pressemitteilung des Berufsverbands der Deutschen Urologen (BvDU). Der Verband ruft daher die Kolleginnen und Kollegen zu Protesten und einem Aktionstag auf. 1

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Der Urologen-Verband führt den Kampf gegen Leistungskürzungen und Budgetierung in der Gesundheitsversorgung weiter. (Foto: © Getty Images / Thomas Barwick)

Quelle: Berufsverband der Deutschen Urologen (BvDU) e.V. | Redaktion: Dr. Nina Mörsch

Die Gesundheitspolitik der Bundesregierung fährt die Versorgung der Vertragsärztinnen und Vertragsärzte endgültig an die Wand und weist den Weg in eine katastrophale weitere Entwicklung, heißt es in der Mitteilung weiter.

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Aktionstag am 7. Dezember

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Kundgebungen mit Protesten

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653