Ab 1. Oktober: Wichtige Neuerungen für Psychotherapeuten

Für ärztliche und psychologische Psychotherapeuten bringt das vierte Quartal 2020 einige Änderungen. Lesen Sie hier das Wichtigste in Kürze.

Zum Beitrag

Covid-19: Doch keine Häufung psychischer Erkrankungen laut Mannheimer Forschern

Ausprägungen und Häufigkeiten psychischer Erkrankungszeichen zur Zeit des Covid-19-bedingten Lockdowns im April 2020 unterschieden sich im Vergleich zu 2018 nicht, zumindest bei den Einwohnern Mannheims.

Zum Beitrag

Psychische Folgen der Pandemie: Ein- und Ausblicke

In seinem Vortrag im Rahmen der zweiten internationalen CovidCon gab Prof. Gianluca Serafini von der Universität Genua einen Überblick über bereits bekannte und noch zu befürchtende Auswirkungen der Pandemie auf die psychische Gesundheit der Bevölkerung.

Zum Beitrag

Antidepressiva & angeborene Fehlbildungen: JAMA-Studie liefert neue Daten

Eine US-amerikanische Fall-Kontroll-Studie an über 30000 betroffenen Müttern untersuchte den Zusammenhang zwischen der Einnahme von Antidepressiva in der Schwangerschaft und angeborenen Fehlbildungen. Die Ergebnisse, die in JAMA Psychiatry veröffentlicht wurden, machen Venlafaxin zum neuen Sorgenkind.

Zum Beitrag

Alzheimer-Diagnose: Vielversprechende Blutmarker

Im Rahmen der Alzheimer’s Association International Conference, die vom 27.-31. Juli virtuell durchgeführt wurde, eröffneten Forscher mit ihren Studienergebnissen spannende, neue Perspektiven auf die Diagnostik des Morbus Alzheimer.

Zum Beitrag

In welchem Zusammenhang steht Covid-19 mit Psychosen?

Im Zuge der Berichterstattung über die neurologischen Auswirkungen von Covid-19 werden wiederholt psychotische Zustände bei eher jüngeren Patienten beschrieben. Doch ist das Virus selbst wirklich der Auslöser?

Zum Beitrag

Neue Formulare und Zusatzziffern für die Abrechnung: Neuerungen in der Psychotherapie ab Juli

Höhere Stundenkontingente für Bezugspersonen, mehr Testverfahren, neue Zusatzziffern und Formulare – im Sommer ändern sich einige Regelungen für Psychotherapeuten. Die Psychotherapie-Vereinbarung wurde entsprechend angepasst.

Zum Beitrag

Wenn Kinder halluzinieren: Tipps für die Therapie

Akustische Halluzinationen bei Kindern und Jugendlichen sind ein relativ häufiges Phänomen. Psychiater aus den Niederlanden haben Empfehlungen entwickelt, wie man in der Praxis am besten damit umgehen sollte.

Zum Beitrag

Trotz Covid-19: Psychiatrie-Team produziert Blog für Patienten

Das Team der Psychiatrischen Klinik Regensburg hat aus der Not eine Tugend gemacht und zu Beginn der Corona-Krise den Blog „Bleib Zuhause“ kreiert. Darin erscheinen täglich zwei selbst produzierte Videos oder Texte, um Patienten trotz „Social Distancing“ Halt zu geben.

Zum Beitrag

Psychosoziale Notfallversorgung bei COVID-19

Die Deutsche Interdisziplinäre Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin hat Handlungsempfehlungen für die psychosoziale Notfallversorgung im Rahmen von COVID-19 erarbeitet.

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653