07. Juni 2022

Aktuelle MetaanalyseLachen scheint wirklich gesund zu sein

Lachtherapien fördern offenbar wirklich die körperliche und die seelische Gesundheit. Die Ergebnisse der Metaanalyse sind im Fachjournal „Complementary Therapies in Clinical Practice“ veröffentlicht worden.1

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Kernbotschaften

„A joke a day keeps the doctor away?“, haben vor wenigen Jahren Autoren einer Metaanalyse gefragt. Eine aktuelle Studien-Auswertung von Wissenschaftlerinnern des Universitätsklinikums Jena liefert nun eine Antwort: Lachtherapien fördern offenbar wirklich die körperliche und die seelische Gesundheit. Bevor jedoch allgemeine Empfehlungen für Lachtherapien ausgesprochen werden, sind nach Angaben der Autorinnen der aktuellen Daten-Analyse noch weitere Studien zu den Anwendungsgebieten und Wirkmechanismen sowie zu möglichen Nebenwirkungen erforderlich. Die Ergebnisse der Metaanalyse sind im Fachjournal „Complementary Therapies in Clinical Practice“veröffentlicht worden.

Auf dem Prüfstand: Spontanes Lachen und  Lachyoga

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Gemeinsames Lachen wirksamer als "einsames" Lachen

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Weitere Metaanalyse liefert Hinweise auf mögliche Blutdrucksenkung

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  1. Stiwi K & Rosendahl J. Efficacy of laughter-inducing interventions in patients with somatic or mental health problems: A systematic review and meta-analysis of randomized-controlled trials. Complementary Therapies in Clinical Practice 2022; 47: 101552. 

Bildquelle: (c) gettyImages/Flashpop

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653