24. Oktober 2022

Einmal „Psycho“, immer „Psycho“?

Können Menschen mit psychischen Erkrankungen, etwa einer Depression, geheilt werden? Selbstverständlich sei dies möglich, sagt der Kölner Psychiater und Theologe Professor Manfred Lütz.

Lesedauer: ca. 4 Minuten

Autor: Dr. med. Thomas Kron | Redaktion: Christoph Renninger

Allerdings scheinen das manche seiner Kollegen nicht für möglich zu halten, kritisiert Lütz in einem aktuellen Kommentar. Denn „die Aufgabe des Heilungsbegriffs durch uns Psychiater stigmatisiert psychisch Kranke“!

Erwartung an Psychiater: mehr als nur Heilung

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Fahrlässiger Wortgebrauch

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  • Psychische Krankheiten sind heilbar, aber nicht alle und nicht immer – wie in anderen medizinischen Disziplinen auch. 
  • Antidepressiva und Neuroleptika sind nicht zum ‚Ruhigstellen‘ da, sondern es sind Heilmittel, mit denen man schwere Depressionen und Schizophrenien heilen kann, nicht alle, nicht immer, wie bei anderen Medikamenten auch.

Lancet-Kommission fordert Ende der Stigmatisierung  

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  • Für Regierungen und internationale Organisationen empfiehlt die Kommission, Richtlinien herauszugeben und umzusetzen, die darauf zielen, Stigmatisierung und Diskriminierung zu reduzieren und zu beenden. Insbesondere wird empfohlen, dass alle Länder Maßnahmen ergreifen, um Suizid zu entkriminalisieren und so das mit Suizidalität verbundene Stigma zu verringern.
  • Arbeitgeber sollten evidenzbasierte Maßnahmen ergreifen, um den uneingeschränkten Zugang zu Bildungsmöglichkeiten, Arbeitsbeteiligung und Programmen zur Rückkehr an den Arbeitsplatz für Menschen mit psychischen Erkrankungen zu fördern. 
  • Gesundheits- und Sozialdienstleister sollten ihren Mitarbeitern obligatorische Schulungen zu den Bedürfnissen und Rechten von psychisch Kranken anbieten. Die Schulungen sollten gemeinsam mit Betroffenen durchgeführt werden. 
  • Lehrpläne in Schulen sollten Unterrichtseinheiten für Schüler zu evidenzbasierten Interventionen enthalten, um das Verständnis psychischer Erkrankungen zu verbessern.
  • Medienorganisationen sollten systematisch stigmatisierende Inhalte von ihren Plattformen entfernen sowie Grundsatzerklärungen und Aktionspläne herausgeben, wie sie die psychische Gesundheit aktiv fördern und konsequent zur Verringerung von Stigmatisierung und Diskriminierung beitragen können.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Bildquelle: © Getty Images / FatCamera

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653