Alarmstufe Notfallplan Gas: Wie auf den Winter vorbereiten?

Robert Habeck hat heute die Alarmstufe des Notfallplans Gas ausgerufen. Wodurch lässt sich kurzfristig Erdgas in Haushalten und Industrie einsparen, was kann man zu Hause oder in den Betrieben tun, welche Techniken lassen sich selbst einbauen, um den Gasverbrauch deutlich zu senken? Energie-Experten geben Antworten.

Zum Beitrag

EBM: Das sollten Sie bei der Praxisvertretung beachten

Mit der Buchung eines Urlaubs ist es nicht getan. Für die Abwesenheit müssen Vertragsärztinnen und -ärzte eine Vertretung organisieren. Umfragen zufolge wird das häufig vergessen – das kann nachteilige Folgen haben.

Zum Beitrag

Welche ärztlichen Tätigkeiten dürfen delegiert werden?

Bestimmte ärztliche Leistungen dürfen im Praxisalltag auch von nichtärztlichen Mitarbeitern ausgeführt werden – andere unterliegen dem Arztvorbehalt. Wo liegen die Grenzen der Delegation?

Zum Beitrag

Deutscher Ärztetag 2022: zentrale Beschlüsse im Überblick

Auf der Hauptversammlung der Bundesärztekammer diskutierte Themen reichten von der Novellierung der Approbationsordnung und einem Mitspracherecht beim Triagegesetz bis hin zur neuen GOÄ und einer Gesamtreform der Notfallversorgung.

Zum Beitrag

Abrechnungshinweise zu allgemeinen Untersuchungen der GOÄ

Allgemeine Untersuchungen nach den Nrn. 5, 7 und 8 der GOÄ zählen zu den von Hausärztinnen und Hausärzten in der Privatliquidation am häufigsten abgerechneten Leistungen. Hier finden Sie wichtige Hinweise zur Abrechnung.

Zum Beitrag

Unterschätzt: Belegärzte behandeln am Sektorenübergang

Die Behandlung an der Sektorengrenze ambulant/stationär muss verbessert werden. Doch über das Wie wird seit Jahrzehnten geforscht und diskutiert. Eine effektive Möglichkeit droht dabei in Vergessenheit zu geraten: Belegärzte.

Zum Beitrag

Betriebsärztliche Vorsorge in der Arztpraxis

Schon ab einem angestellten Mitarbeiter ist auch für Arztpraxen ist die Betreuung durch einen externen Betriebsarzt Pflicht. Die Beschäftigten müssen regelmäßig durch Vorsorgeuntersuchungen vor Berufskrankheiten, Unfällen und Erkrankungen geschützt werden.

Zum Beitrag

KBV-Umfrage: E-Rezept und eAU laufen nicht rund

Arztpraxen klagen weiterhin über Probleme mit E-Rezept und eAU. Das zeigt eine aktuelle Umfrage der KBV, die nun die Politik gefordert sieht.

Zum Beitrag

Lohnfortzahlung im Urlaub – was muss gezahlt werden?

Beschäftigte haben Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub. Während das monatliche Festgehalt zu Urlaubszeiten einfach weitergezahlt wird, lohnt sich bei einer vereinbarten Umsatzbeteiligung ein genauerer Blick.

Zum Beitrag

Hirntumoren und Darmerkrankungen: Ärzte können jetzt ASV-Team anmelden

In der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung können sich jetzt Behandlungsteams anmelden, um Patientinnen und Patienten mit Hirntumoren sowie chronisch entzündlichen Darmerkrankungen interdisziplinär zu versorgen.

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653