23. Oktober 2019

MFA gesucht: Welche Bewerber passen ins Team?

Gilt es eine freie MFA-Stelle zu besetzen, sollte die neue Arbeitskraft möglichst sofort das bestehende Team bereichern. Welche Eigenschaften hierfür entscheidend sind und wie Sie diese überprüfen, zeigt Ihnen unsere Übersicht.

Lesedauer: 3 Minuten

Redaktion: Marc Fröhling

Welche Eigenschaften gilt es zu überprüfen?

Neben den reinen Bewerbungsunterlagen, die Aufschluss über die fachlichen Kompetenzen der Medizinischen Fachangestellten (MFA) liefern, sind weitere praxisrelevante Fähigkeiten wie Methodenkompetenz, Stressresistenz und der souveräne Umgang mit Patienten entscheidend.1

Im Bewerbungsgespräch selbst und beim Rundgang durch die Praxis ist es daher sinnvoll, eine Reihe von Fragen einzustreuen, um sich ein umfassenderes Bild über die Bewerber zu verschaffen.

  • Warum gerade unsere Praxis?
  • Wo sehen Sie Ihre Stärken im Arbeitsalltag und was macht Ihnen besonders Spaß?
  • Was möchten Sie bei uns dazulernen und wie sehen Sie Ihre weitere berufliche Zukunft?
  • Besteht Interesse an einem Probearbeitstag? 2

Achten Sie außerdem darauf, ob die Bewerber Interesse zeigen, selbst Fragen stellen und sich somit ernsthaft mit der möglichen Arbeitsstelle beschäftigen.

Was nicht gefragt werden darf: Nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) sind Fragen nach der ethnischen Herkunft, der Religion, zu Geschlecht und sexueller Identität sowie zu Alter und Behinderungen unzulässig. Beispielsweise würde die Frage nach einer bestehenden Schwangerschaft eine Diskriminierung bezüglich des Geschlechts darstellen. 3

Ein Probearbeitstag kann hilfreich sein, um die Kompetenzen der Bewerber auszuloten und auch zu sehen, wie sie sich in das bestehende Team einfügen. Besonders bei kleinen Teams ist es wichtig, die etablierten Mitarbeiter in die Personalsuche miteinzubeziehen.

MFA aus dem Team mitbeinbinden:

Es kann vorteilhaft sein, ein Teammitglied beim Vorstellungsgespräch hinzuzuziehen. Die Bewerber fühlen sich wohler dabei, gleich auf mögliche Kollegen zu treffen. Außerdem weiß die erfahrene Kraft bestens über Abläufe am Empfang und den Praxisalltag Bescheid und kann Sie so unterstützen. Zudem können sie Ihre etablierte Kraft direkt im Anschluss um eine persönliche Einschätzung der Bewerberin bitten.2

Persönlichkeitstests schaffen Klarheit

Außerdem können kurze Persönlichkeitstests dabei helfen zu prüfen, ob die Bewerber über die gewünschten Eigenschaften verfügen. Hierfür ist das Einverständnis der Kandidaten selbstverständlich die Grundvoraussetzung.1

Abbildung 1

Das Big-Five/Fünf-Faktoren-Modell: In diesem wissenschaftlich validierten und zuverlässigen Modell wird die Persönlichkeit in 5 Dimensionen eingeteilt. Die in Abbildung 1 gezeigten Pole sind die Extreme einer Skala. Ein Persönlichkeitsprofil sollte immer ganzheitlich und nicht anhand eines Extremwerts beurteilt werden.

Es gibt vereinfachte kostenlose Tests im Netz, die schnell angewandt sind. Der folgende Test zur Persönlichkeitsmessung etwa umfasst 120 kurze Aussagen, die in ca. 15 Minuten bearbeitet werden können.

Um ein gutes Praxisteam zu bilden, ist es wichtig zu erkennen, welcher Persönlichkeitstyp Ihre Mitarbeiter und vor allem Sie selbst sind. Zum Beitrag>>

Wo finde ich passende Bewerber?

Heutzutage sollten alle zur Verfügung stehenden Kanäle für die Personalsuche genutzt werden. Neben einer Anzeige in der lokalen Tageszeitung oder deren online-Portal, können Gesuche in bundesweiten online-Jobportalen wie monster.de oder stepstone.de inseriert werden. Auch Social  Media-Kanäle kommen in Frage: So finden sich spezielle MFA-Foren auf Facebook. Weitere Möglichkeiten sind:

  • Aushänge in Berufsschulen
  • der Vermittlungsservice der Agentur für Arbeit
  • Personaldienstleister
  • eine „Job“- oder „Karriere“-Seite auf der eigenen Praxis-Homepage
  • Plattformen der KVen wie zum Beispiel www.kvboerse.de 1,2

Mit dem Messenger medflex, einem Service von coliquio, können Sie sich jederzeit datenschutzkonform und kostenlos mit Ihren Patienten austauschen und sogar Ihr Praxispersonal entlasten. Mehr erfahren >>

Auch eine Besprechung im Praxisteam kann helfen: Vielleicht hat ein Teammitglied eine kreative Idee oder kennt eine Kollegen, die gerade aus der Familienphase zurück in den Beruf kehren möchten? 2

Bundesweite medizinische Jobbörsen:

  • www.medi-jobs.de: Medi-Jobs ist eine deutsche medizinische Jobbörse mit einer Bewerberdatenbank und der Möglichkeit, Bewerber direkt zu kontaktieren. Die Bandbreite reicht von kostenlosen Einzelanzeigen, Premium-Anzeigen für 399 € bis hin zu Accounts für Unternehmen, die regelmäßig Personal suchen.
  • www.mfa-jobnet.de: Die Online Stellenbörse ist spezifisch für den Beruf MFA und deren Arbeitgeber ausgerichtet. Sowohl Praxisinhaber als auch MFA können hier aktiv werden. Anzeigen können ab einer einmaligen Gebühr von 9,95 € geschaltet werden. Zudem können Ausbildungsplätze angeboten werden.
  • https://jobs.springermedizin.de: Auch dieses Portal ist speziell auf medizinisches Fachpersonal ausgerichtet. Die gewünschte Anzeige kann in diversen Fachtiteln online oder als Printmedium erscheinen. Die Kosten betragen netto zwischen 690 € und 1250 €.

1. Passen anvisierte MFA-Bewerber ins angestammte Praxisteam? Orthopädie & Rheuma. Thomas, Anke. 18.04.2019.
2. So finden Sie die passende Kollegin. PKV Institut; 04.06.2018.
3. Das Bewerbungsgespräch: Was Sie fragen und was Sie nicht fragen dürfen. PKV Institut; 20.03.2019.
4. Persönlichkeitsmodelle und Persönlichkeitstests. Simon, Walter (Hrsg.), S. 116.

Titelbild: © Getty Images/nortonrsx

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.

coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653