22. Juli 2022

Lieferengpass bei Paracetamol-haltigen Fiebersäften

Bei Paracetamol-haltigen Fiebersäften für Kinder gibt es aktuell einen Versorgungsengpass. Nach Auskunft des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte wird er voraussichtlich bis Herbst andauern.1

Lesedauer: ca. 1 Minute

Redaktion: Dr. Linda Fischer

Hintergrund des Versorgungsengpasses ist der Marktrückzug eines der beiden bisherigen Hersteller. Die Firma Ratiopharm hat zwar Produktionssteigerungen für seinen Paracetamol-Saft angekündigt, ein konkretes Endes des Versorgungsengpasses konnte bislang jedoch nicht genannt werden.

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) rechnet derzeit ab Herbst mit einem Ende des Lieferengpasses.

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Engpass auch bei Ibuprofen-haltigen Kinderarzneimitteln

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  1. Kassenärztliche Bundesvereinigung, Praxisnachrichten: Lieferengpass bei Paracetamol-haltigen Fiebersäften, 21.07.2022

Bildquelle: © Getty Images / studiocasper

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653