Anti-Drug-Antikörper: So beeinträchtigen sie die Wirkung neuer Krebsmedikamente

In der Krebstherapie werden zunehmend Medikamente biologischen Ursprungs eingesetzt. Dabei kommt es bei der Mehrzahl dieser biologischen Krebsmedikamente zur Produktion von sogenannten Anti-Drug-Antikörpern (ADAs).

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653