30. Mai 2022

Neue StudieMilchkonsum und Krebsrisiko: Was gibt es für Zusammenhänge?

Der Verbrauch von Kuhmilch in Deutschland ist auf einem Tiefststand.1 Alternativen werden immer gefragter. Eine große Studie hat nun Zusammenhänge zwischen dem Konsum von Milchprodukten und dem Risiko an Krebs zu erkranken untersucht.2,3

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Redaktion: Dr. Sheena Meredith, Christoph Renninger

Bislang widersprüchliche Ergebnisse

Ein Zusammenhang zwischen dem Verzehr von Milchprodukten und dem Risiko für verschiedene Krebsarten wurde in der Vergangenheit intensiv untersucht, ergab jedoch nicht schlüssige oder widersprüchliche Ergebnisse. Jetzt zeigt eine große neue Studie, die den chinesischen Milchkonsum mit dem in Großbritannien vergleicht, dass ein erhöhter Milchkonsum mit einem höheren Risiko für Leberkrebs und Brustkrebs bei Frauen verbunden war.

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  • Regelmäßige Verzehrer (mindestens einmal pro Woche): 20,4 % der Kohorte
  • Monatliche Verbraucher: 11,1 %
  • Nichtkonsumenten, die nie oder selten Milchprodukte konsumiert haben: 68,5 %

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Höhere Milchzufuhr im Zusammenhang mit dem Risiko von Leber- und Brustkrebs

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  1. Spiegel Online. Deutsche trinken so wenig Kuhmilch wie noch nie seit Statistikbeginn. 30.05.2022
  2. Kakkoura MG et al. Dairy consumption and risks of total and site-specific cancers in Chinese adults: an 11-year prospective study of 0.5 million people. BMC Medicine 2022; 20: 134.
  3. Dr Sheena Meredith, MB BS, MPhil. Study Shows Link Between Consumption of Dairy and Cancer - Medscape News UK - 09 May 2022

Bildquelle: © Getty Images/Burke/Triolo Productions

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653