29. April 2021

Impfung von Kindern ab 12 Jahren vor neuem Schuljahr angepeilt

Bisher gibt es keine Corona-Impfung für Jungen und Mädchen unter 16 Jahren. Das könnte sich für ältere Kinder bald ändern. Es käme zur rechten Zeit: Denn die Infektionszahlen bei Kindern sind recht hoch.1

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren können möglicherweise bereits vor dem neuen Schuljahr gegen Corona geimpft werden. Der deutsche Impfstoffhersteller Biontech und sein US-Partner Pfizer wollen in Kürze die Zulassung ihres Vakzins für Kinder von 12 bis 15 Jahren in der EU beantragen, wie eine Biontech-Sprecherin am Donnerstag sagte. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn ging davon aus, dass im Falle einer Zulassung Kinder dieser Altersgruppe eine erste Immunisierung spätestens in den Sommerferien bekommen könnten. ,,Stand heute, wenn nichts Ungewöhnliches passiert”, sagte der CDU-Politiker am Donnerstag in Berlin.

Der Zulassungsantrag werde voraussichtlich ,,in den nächsten Tagen” bei der europäischen Zulassungsbehörde EMA gestellt, sagte die Biontech-Sprecherin der Deutschen Presse-Agentur. Zuvor hatte der ,,Spiegel” berichtet, dieser Antrag solle am kommenden Mittwoch eingereicht werden. ,,Wir haben die Studiendaten für die 12- bis 15-Jährigen in den USA für die bedingte Zulassung eingereicht, in Europa sind wir in den letzten Zügen vor der Einreichung”, zitierte das Nachrichtenmagazin Biontech-Chef Ugur Sahin. Die Prüfung eines Zulassungsantrags für Corona-Impfstoffe bei der EMA dauert in der Regel wenige Wochen. Bislang ist in Deutschland kein Impfstoff für Kinder unter 16 Jahren zugelassen.

Für Kinder und Jugendliche müssen Pharmazeutika gesondert angepasst werden, da ihr Organismus nicht nach dem Prinzip ,,kleine Erwachsene” funktioniert. Deshalb sind eigene Studien auch vor einer Impfstoff-Zulassung nötig.

“Kinder tragen auf jeden Fall zum Infektionsgeschehen bei”

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Notbremsen-Inzidenz von 165 für Schulschließungen zu hoch

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Zulassung der Impfstoffe für Kinder frühestens Anfang Mitte Juni

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Wirksamkeit von 100 % bei 12 – 15-Jährigen

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Impfung von jüngeren Kindern erst später erwartet

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  1. Impfung von Kindern ab 12 Jahren vor neuem Schuljahr angepeilt; dpa; 29.04.2021.

Bildquelle: © gettyImages/FatCamera

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653