22. Oktober 2019

Nach dem Schlaganfall Gehtest als Indikator für Rückkehr in den Beruf

Bei jüngeren Schlaganfall-Patienten stellt sich häufig die Frage, wann sie fit genug sind, um in den Job zurückzukehren. Ein simpler Gehtest könnte hier Auskunft geben, wie eine kleine Studie aus Großbritannien gezeigt hat, die in der Fachzeitschrift Stroke erschienen ist.1,2

Lesedauer: ca. 1 Minute

Rückkehr in den Beruf hängt mir der Gehfähigkeit zusammen

Jeder vierte Schlaganfallpatient ist jünger als 65 Jahre. Bis zu 44 % dieser Patienten können nicht in ihren alten Job zurückkehren. Der Grund dafür liegt häufig darin, dass die Gehfähigkeit und -geschwindigkeit beeinträchtigt sind.

Messung von Gehgeschwindigkeit und Energieverbrauch

In der Studie wurde untersucht, inwiefern die Geschwindigkeit, die zurückgelegte Strecke und der Energieaufwand beim Gehen mit einer Wiederaufnahme der vor dem Schlaganfall ausgeübten Arbeit zusammenhängt. Dafür haben die Forscher bei 46 Schlaganfall-Patienten aus Wales (18 bis 65 Jahre) ermittelt, wie weit die Teilnehmer in 3 Minuten gehen konnten. Die Geschwindigkeit konnte jeder Proband selbst festlegen. Gehmuster und Energieverbrauch währenddessen wurden ebenfalls untersucht. Verglichen wurden die Werte mit 15 gesunden gleichaltrigen Probanden.

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Ab 0,93 m/s war eine Rückkehr in den Job wahrscheinlich

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653