28. Februar 2018

Sport bei Krebs: Wirksamste Methode bei Fatigue & Polyneuropathie

Erschöpfung und Polyneuropathie zählen zu den häufigsten Nebenwirkungen der Chemotherapie. Als wirksamste Behandlungsmethode erweisen sich bestimmte Bewegungstherapien, wie Ärzte auf dem 33. Deutschen Krebskongress berichten.1

Lesedauer: ca. 1 Minute

Noch vor wenigen Jahrzehnten wurde Krebspatienten geraten sich möglichst zu schonen, um das Immunsystem nicht zu schwächen. Doch gezieltes bewegungstherapeutisches Training kann helfen, die Nebenwirkungen der Therapie einzuschränken und dadurch die Lebensqualität der Patienten verbessern. Die positiven Effekte sind mit großer Evidenz belegt, wie eine große US-amerikanische Meta-Analyse zeigen konnte.2

Das geeignetste „Medikament“ zur Reduzierung des Fatigue-Syndroms ist körperliche Bewegung, berichtet PD Dr. Freerk Baumann, Köln. Die Beschwerden werden effektiver gelindert als durch medizinische oder psychologische Therapien. Um die unerwünschten Nebeneffekte der Chemotherapie zu verhindern und nicht nur zu reduzieren, sollte die Bewegungstherapie so früh wie möglich initiiert werden, möglichst nach der Diagnosestellung.

Bestimmte Arten der Bewegungstherapie können sich positiv auf Chemotherapie-induzierte Polyneuropathie (CIPN) auswirken. Die Sensibilitätsstörungen sind ein häufiger Grund für den Abbruch der Therapie. Eine nachhaltige Linderung der Beschwerden konnte nur für das sensomotorische Training und möglicherweise für ein Vibrationstraining nachgewiesen werden, auch bei fortgeschrittenen Krebsstadien. Kraft- und Ausdauertraining haben hingegen keinen Effekt.

Im Gegensatz zur Physiotherapie ist Bewegungstherapie noch kein Bestandteil des Heilmittelkatalogs, obwohl die positiven Effekte von körperlicher Bewegung wissenschaftlich belegt sind. Baumann fordert die Politik dazu auf, dies schnellstens zu ändern. Eine Aufnahme der Sporttherapie würde es Krebszentren erleichtern entsprechende bewegungstherapeutische Strukturen aufzubauen.

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

  1. Bewegungstherapie bei Krebspatienten hocheffektiv. Neue Erkenntnisse zu Fatigue und Polyneuropathie. Pressemitteilung Deutsche Krebsgesellschaft, 23.02.2018
  2. Segal R et al. Exercise for people with cancer: a systematic review. Curr Oncol 2017; 24(4): e290-e315.

Titelbild: iStock. Bildnachweis: Nikada.

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653