22. Dezember 2020

Spielend leicht zur eigenen Praxis

Planspiel: “Praxisraum”

© Praxisraum
© Praxisraum

Viele Medizinerinnen und Mediziner sind eher skeptisch beim Gedanken, sich niederzulassen. Im digitalen Spiel können sie jetzt einmal testen, ob eine eigene Praxis als niedergelassene Ärztin oder niedergelassener Arzt etwas für sie sein könnte.1

Da Studium und Weiterbildung nach wie vor weitgehend im Krankenhausumfeld stattfinden, soll das Serious Game “Praxisraum” Wissensdefiziten und Berührungsängsten hinsichtlich einer Niederlassung begegnen.

Erster Schritt: Form der Praxisgründung

Gestartet wird das Planspiel mit einer Entscheidung zur Praxisgründung. Mit einem vorgebenes Startbudget kann zunächst gewählt werden, ob man eine Praxis übernehmen oder neu gründen möchte. Dazu gehört die Entscheidung einer Praxis auf dem Land oder in einer Stadt. Dann erscheint die erste Ansicht der 3D-modellierten Praxis mit Arztzimmer, Labor, Diagnostik, Therapie, Wartezimmer, Anmeldung. Wichtige Komponenten sind neben den Patienten das Zeitmanagement und die quartalsweise Abrechnung.

Spielerisch zum Erfolg

Der Erfolg der virtuell eingerichteten und organisierten Praxis wird durch drei Werte bestimmt: Qualität der Praxis, Work-Life-Balance und Einkommen. Hilfen im “Praxisraum” werden von einer virtuellen Mentorin der Kassenärztlichen Vereinigung (KV) vermittelt, die ihr Wissen an den Gründer weitergibt.

Die App wurde vom Zentralinstitut für die kassenärztliche Versorgung in der Bundesrepublik Deutschland in Kooperation mit den KVen entwickelt.

Eigene Praxis als Ziel

In der virtuellen Praxis, die die Tätigkeit als niedergelassene Ärztin oder niedergelassener Arzt abbilden soll, werden Daten genutzt, die das Zi in Praxen erhoben hat. Die Inhalte beruhen auf den Jahresberichten des Zi-Praxis-Panels. Spielziel ist, eine erfolgreiche Praxis aufzubauen.

Kostenfrei erhältlich

“Praxisraum” ist kostenfrei über AppStore und Google Playstore erhältlich. Über die Webseite www.praxisraum.de ist neben der App zum Planspiel ein Online-Auswertungsmodell zu finden, mit man sich einen Überblick über die tatsächlichen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen in der vertragsärztlichen Versorgung verschaffen kannst.

1. www.praxisraum.de

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.

coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653