22. Dezember 2020

DGIM

DocFit: Fitness-App für Ärzte

Nach einem langen, anstrengenden Tag in der Praxis schmerzt Ihr Rücken und Sie wissen, dass Ihnen Bewegung jetzt guttäte, doch die Motivation fehlt? Die DGIM DocFit App gibt Ihnen einen Ruck.

Die App wurde von Professor Martin Halle, Leiter der Sportmedizin der Technischen Universität München entwickelt: „Warum ich diese App entwickelt habe? Training als Therapie kann nur der Arzt empfehlen, der das „Medikament Sport“ selbst auch ausprobiert. Zwar belegen zahlreiche Studien die positive Wirkung von körperlicher Aktivität und Bewegung in der Prävention und in der Therapie zahlreicher Erkrankungen. Dennoch wird das „Medikament Sport“ von Ärzten zu wenig vorgelebt und den Patienten verschrieben.” 

Über die kostenlose Sport-App „DocFit” werden Ärzte täglich von Professor Halle speziell auf sie und Ihren Arbeitsalltag ausgerichtetes 12-Wochen-Fitnessprogramm geleitet. Die Trainingspläne für Einsteiger und Fortgeschrittene bestehen aus Kardiotraining, Kraft-, Warm-up- und Dehnübungen.

Der Anbieter der App ist die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin e.V. (DGIM).

Die kostenlose App steht für iOS und Android-Smartphones zum Download bereit.

Bild: © GettyImages/Filadendron

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.

coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653