23. Dezember 2021

AMBOSS: Ärztliches Fachwissen für die Kitteltasche

AMBOSS hat sich längst als Nachschlagewerk für Ärztinnen und Ärzte etabliert. Egal, wann und wo Informationen benötigt werden – im Stationsalltag, in der Diagnostik, bei Medikationen – hier findet sich die Antwort auf Knopfdruck. On- und offline. Die App wurde zuletzt Anfang Dezember 2021 aktualisiert.

Lesedauer: 1 Minute

In AMBOSS ist das medizinische Wissen aktuell, leitliniengerecht, fachgebietsübergreifend und prägnant in einer App vereint. AMBOSS bildet so ein interdisziplinäres Wissens- und Nachschlagewerk für Ärztinnen und Ärzte. AMBOSS liefert schnell Antworten auf medizinische Fragen, umfangreiche Informationen zu Krankheitsbildern, sowie Diagnostik- und Therapiemöglichkeiten inklusive leitliniengerechter Medikationsempfehlungen. AMBOSS begleitet durch Stations- und Praxisalltag, Famulatur, PJ, Hammerexamen, Physikum und die Facharztprüfung. AMBOSS kostenfrei testen und die App mit einem aktivem AMBOSS-Zugang (Abo, Campus- oder Kliniklizenz) kostenlos nutzen.

Dank der verschiedenen Modi (Arzt, Klinik und Vorklinik) passt sich AMBOSS perfekt den individuellen Bedürfnissen eines Mediziners an.

AMBOSS für Ärztinnen und Ärzte:

Nachschlagewerk für Diagnostik, Therapie und Pharma (Arzneimittel: Wirkung, Therapie 1. und 2. Wahl, sowie mögliche Wechselwirkungen)
• Online und Offline für Stations- und Praxisalltag
• Klinische Scores und Rechner für die Diagnostik
• Suchfunktion mit medizinischer Worterkennung
• Querverlinkungen zwischen medizinischen Fachgebieten liefern vertiefendes Wissen auch zu fachfremden Fragestellungen, wie der Behandlung multimorbider Patienten
ICD-10 Codierungen zu jedem Krankheitsbild
CME-zertifizierte Fortbildungen im Programm
• Leitliniengerechte Medikation mit Therapie 1. und 2. Wahl, Resistenzen und Arzneimitteln (Pharmazeutika)
• Anschauliche Patienteninformationen zur Unterstützung von Patientengesprächen während der Behandlung in Praxis oder Klinik
• Hochwertige Quellen: Leitlinien, aktuelle Forschung, medizinische Fachliteratur
• Konkrete Diagnostik- und Therapieempfehlungen – mit Wirkstoffübersichten und präzisen Dosierungsempfehlungen
• Kooperation mit verschiedenen Fachgesellschaften und Implementation der Leitlinien (DGIM, DGOU, DGVS ..)
• Flowcharts, Antibiotikamosaik und Anamnesebogen
• Medizinische Illustrationen, kommentierte Befunde und klinische Untersuchungsvideos
• Vorbereitung auf die Facharztprüfung (Innere Medizin und Allgemeinmedizin)
• Praktische Fähigkeiten (Anamnese, Befunde, Notfallversorgung, Pathologie, ..)
• Medizinischer Podcast

Die App ist kostenlos nutzbar für alle, die einen gültigen AMBOSS-Zugang (via Abo, Paket oder Campus-Lizenz) haben und verfügbar für Android- oder iOS-Geräte.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren:

1. MIAMED Pressemitteilung, 09.05.2017: AMBOSS wird von Deutscher Gesellschaft für Innere Medizin mit Querdenker-Preis ausgezeichnet

Bildnachweis: istockphoto.com, Bildnachweis: ognianm

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.

coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653