19. November 2021

Leitlinien: 10 neue Empfehlungen (Teil 2)

Seit kurzem gibt es neue Leitlinien zur Therapie des ischämischen Schlaganfalls, chronischem Husten bei Erwachsenen und zur akuten und chronischen Pankreatitis. Außerdem gelten aktualisierte Empfehlungen zur Früherkennung, Diagnostik, Therapie und Nachsorge des Mammakarzinoms sowie zu Hepatitis B.

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Redaktion: Marc Fröhling

Therapie des ischämischen Schlaganfalls: Leitlinie komplett überarbeitet

Bereits im späten Frühjahr wurde von der Deutschen Gesellschaft für Neurologie (DGN) e.V. und der Deutschen Schlaganfallgesellschaft (DSG) die aktualisierte und erweiterte S2e-Leitlinie zur Akuttherapie des ischämischen Schlaganfalls publiziert. Um das Absterben von Gehirnzellen und damit bleibende Schäden zu vermeiden, ist ein schneller Behandlungsbeginn entscheidend. So sollen nun alle Patienteninnen und Patienten bei einem ischämischen Insult in einer Stroke Unit behandelt werden. Außerdem soll eine sofortige zerebrale Diagnostik mit CT oder MRT erfolgen, um zwischen Ischämie und Blutung unterscheiden und rasch das therapeutische Procedere festlegen zu können. Neu aufgenommen oder aktualisiert wurden darüber hinaus unter anderem:

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

  • Aspekte des Post-Stroke-Delirs,
  • der kardiovaskuläre Diagnostik und
  • geschlechtsspezifischen Unterschiede bei Schlaganfallpatienten/-patientinnen.1

Neue Empfehlungen zur systemischen Therapie bei Brustkrebs

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Chronischer Husten bei Erwachsenen

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Leitlinie umfasst erstmals gemeinsam akute und chronische Pankreatitis

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Hepatitis B: Weniger Neuinfektionen angestrebt

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Umfrage: Wird das Jahr 2022 besser?

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Zur Ärzte-Umfrage >>

1. Neue, komplett überarbeitete Leitlinie zur Therapie des ischämischen Schlaganfalls; idw; 27.05.2021.
2. Leitlinienempfehlungen für Systemische Therapie bei Brustkrebs aktualisiert; dggg; 13.07.2021.
3. Krüger K et al. S3-Leitlinie Akuter und Chronischer Husten. DEGAM e.V.; Stand 02/2021; AWMF-Register-Nr. 053-013.
4. Kardos P et al. S2k-Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin. Pneumologie 2019; 73: 140–177. AWMF-Register-Nr.: 020-003.
5. Dr. Nicola Siegmund-Schultze: Neue S3-Leitlinie zur akuten und chronischen Pankreatitis erarbeitet. univadis; 28.10.2021.
6. Beyer G, Hoffmeister A, Michl P, et al.: S3-Leitlinie Pankreatitis. Leitlinie der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS); AWMF Registernummer 021 – 003;
7. AWMF-Leitlinie: Prophylaxe, Diagnostik und Therapie der Hepatitis-B-Virus-Infektion.
8. Deutsche Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS): Pressemitteilung, 30. September 2021

Titelbild: © Getty Images/Westend61

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653