Sepsis: Vitamin-C kann intensivpflichtigen Patienten schaden

Die Prognose von Patientinnen und Patienten mit lebensgefährlicher Sepsis konnte laut einer aktuellen Studie durch hochdosiertes Vitamin C nicht verbessert werden. Bei den Betroffenen kam es sogar häufiger zu Organfunktionsstörungen oder Tod.

Zum Beitrag

Frauen verbleiben länger in der Notaufnahme

Dass Frauen im Schnitt länger auf die Diagnostik und Therapie warten müssen als Männer wurde u.a. für akute Herzinfarkte gezeigt. Wie ist aber bei einem akuten schweren Trauma auf der Notaufnahme? US-Forschende  haben nachgeschaut.

Zum Beitrag

Versorgung kritisch kranker, nicht-traumatologischer Patienten im Schockraum

Die Versorgung nicht-traumatologischer, kritisch kranker Patientinnen und Patienten ist eine große Herausforderung in der Schockraumversorgung. Ein Weißbuch macht nun den ersten Aufschlag zur Verbesserung der strukturierten Versorgung.

Zum Beitrag

Ranking der attraktivsten Klinikarbeitgeber veröffentlicht

Die unabhängige Stuttgarter Organisation Treatfair hat die beliebtesten Arbeitgeber für Klinikärztinnen veröffentlicht. Basis für die Ermittlung der attraktivsten Kliniken waren etwa 5.000 Ärztestimmen zur Zufriedenheit aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Zum Beitrag

Marburger Bund und VKA einigen sich auf Tarifabschluss

3,35 Prozent mehr Gehalt, zusätzliche Urlaubstage und klare Grenzen für Belastung mit Diensten: nach dreitägigen Verhandlungen haben sich die Verhandlungskommissionen des Marburger Bundes und der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) auf einen Tarifabschluss geeinigt.

Zum Beitrag

Finnische Studie ermittelt Inzidenz der Verletzungen mit Elektrorollern

E-Scooter haben weisen neben einer starken Beschleunigung eine kleine Standfläche und Mini-Räder auf. Nun gibt es neue Zahlen zur Unfall-Häufigkeit. Geschlecht der Verunfallten, die Uhrzeit und der Konsum von Alkohol scheinen dabei eine besondere Rolle zu spielen.

Zum Beitrag

Renale Denervierung: 3-Jahres-Daten zeigen anhaltende Blutdrucksenkung

Langzeitergebnisse einer Studie zeigen eine signifikante Senkung des systolischen 24-Stunden-Blutdrucks und des diastolischen Blutdrucks nach 24 und 36 Monaten bei Menschen, die sich einer renalen Denervierung unterzogen. Das Verfahren erwies sich außerdem als sicher.

Zum Beitrag

Kochsalz- vs. Multielektrolytlösung bei kritisch Kranken: Was hilft besser?

Eine im New England Journal of Medicine veröffentlichte Studie untersuchte, ob der Gebrauch von balancierter kristalloider Infusionslösung gegenüber 0,9%iger Kochsalzlösung Auswirkungen auf die Nierenfunktion oder die Todesrate bei Patientinnen und Patienten auf der Intensivstation hatte.

Zum Beitrag

Staphylokokken-Infekte: Testen Sie Ihr Wissen

Worauf kommt es bei Staphylokokken-Infektionen an? Welches Vorgehen bei Diagnose und Therapie dieser häufigen und potenziell tödlichen Infektionen wird aktuell empfohlen? Testen Sie Ihr Wissen mit diesem kurzen Quiz.

Zum Beitrag

Weltbeste Kliniken 2022: Charité wieder unter den Top 5

Im jährlichen Ranking der besten Krankenhäuser der Welt hat es die Berliner Charité in diesem Jahr wieder in die Top 5 geschafft – hinter vier nordamerikanischen Kliniken. Die Platzierungen weiterer Einrichtungen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz verrät die folgende Übersicht.

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653