05. März 2021

StepStone Gehaltsreport 2021

Arztgehälter in Deutschland

Ärzte erzielen in Deutschland nach wie vor die höchsten Gehälter, wie der aktuelle StepStone-Gehaltsreport zeigt. Dennoch offenbart sich mit Blick auf die Gehaltszufriedenheit ein geteiltes Bild.

Lesedauer: 3 Minuten

Der Beitrag basiert auf dem StepStone Gehaltsreport 2021.1 Redaktion: Marc Fröhling

Gehälter nach Berufsgruppen 2021

Gehälter nach Berufsgruppen 2021.

Laut dem StepStone Gehaltsreport 2021 liegt das Bruttodurchschnittsgehalt von Beschäftigten in Deutschland derzeit bei 56.985€. Die höchsten Gehälter erzielen, aufgeteilt nach Berufsgruppen, angestellte Ärzte mit einem durchschnittlichen Bruttojahresgehalt in Höhe von 89.500€. Das Mediangehalt beträgt bei den Ärzten 81.000€. Auf Platz zwei liegen die Finanzexperten, wie etwa Vermögensberater oder Controller, die jährlich im Schnitt 73.800€ erhalten. An dritter Stelle folgen die Juristen mit 68.600€.

Gehälter nach Berufsgruppen 2021.

Am unteren Ende der Skala befinden sich neben Beschäftigten des Groß- und Einzelhandels (45.000€) Handwerksberufe (44.700€) und Beschäftigte aus Administration und Sekretariat (43.800€). Mit Blick auf die Altersklassen erzielen über alle Berufsgruppen hinweggesehen die 51- bis 55-Jährigen mit durchschnittlich 66.900€ das höchste Gehalt.

Die Online-Jobplattform Stepstone hat für den Gehaltsreport 2021 die Gehälter von 250.000 Arbeitnehmern und Arbeitnehmerinnen in Deutschland ausgewertet. Die Zahlen wurden im Zeitraum Januar 2019 bis September 2020 erhoben. Der Report enthält die durchschnittlichen Gehälter der in Vollzeit arbeitenden Menschen in Deutschland, aufgeteilt nach Berufsfeld, Region, Branche und Berufserfahrung. Alle Zahlen beziehen sich auf das Durchschnitts-Bruttojahresgehalt inklusive aller Boni, Provisionen und Prämien.

Der erfahrene männliche Oberarzt erzielt das höchste Gehalt

Mit zunehmender Führungsverantwortung steigen auch in der Berufsgruppe der Ärzte die Gehälter: Mit Personalverantwortung beträgt das Durchschnittsgehalt 102.200€, ohne Personalverantwortung sind dies 80.000€. Unterteilt nach Geschlecht herrschen nach wie vor auch in der Berufsgruppe der Ärzte Unterschiede: Mit 91.900€ verdienen männliche Ärzte im Schnitt immer noch rund 5.700€ mehr als ihre Kolleginnen, deren Durchschnittgehalt 86.200€ beträgt.

Arztgehälter nach Berufserfahrung.

Unterteilt nach Hierarchieebenen ergibt sich folgendes Bild: Assistenzärzte erhalten durchschnittlich 65.500€, Fachärzte 97.200€ und Oberärzte 114.600€. Ärzte, die gerade frisch in das Berufsleben starten, erhalten jährlich im Schnitt 56.500€, Beschäftigte mit mehr als 25 Jahren Berufserfahrung kommen auf ein durchschnittliches Gehalt in Höhe von 108.500€.

Geteiltes Bild bei der Gehaltszufriedenheit

Gehaltszufriedenheit bei Ärzten.

Neu im diesjährigen Report ist eine Analyse der Gehaltszufriedenheit in Deutschland. Diese zeigt, dass über alle Berufsgruppen hinweg etwa die Hälfte der Befragten mit dem eigenen Gehalt zufrieden oder sehr zufrieden ist. Ein detaillierterer Blick auf die Berufsgruppe der Ärzte zeigt:
45% der Ärzte sind mit ihrem Gehalt eher zufrieden. Diese Gruppe erzielt im Durchschnitt ein Gehalt in Höhe von 98.000€. 4 % der Ärzte sind sogar sehr zufrieden: Dies spiegelt sich in einem Gehalt in Höhe von durchschnittlich 106.000€ wider.

Auf der anderen Seite gaben 41% der Ärzte an, mit ihrem Gehalt nicht zufrieden zu sein. Diese Gruppe erzielte ein durchschnittliches Gehalt in Höhe von 81.700€. 9% sind gar nicht zufrieden. In dieser Gruppe betrug das jährliche Bruttodurchschnittsgehalt 76.400€.

Gehälter nach Studiengängen: Sechsstelliges Gehalt bei Medizinern

Top 5 Studienfächer nach Gehältern.

Ein Abschluss in den Studiengängen Medizin und Zahnmedizin ist finanziell besonders lohnend. Ehemalige Absolventen erzielen hier im Schnitt ein Gehalt von 100.800€. Als durchschnittliches Einstiegsgehalt gibt der Report hier 59.500€ an.  Ebenso verdienen ehemalige Absolventen der Rechtswissenschaften (78.000€) und des Wirtschaftsingenieurwesens (72.100€) überdurchschnittlich gut. Studierende, die das Fach „Design“ belegt haben, bilden in diesem Ranking mit 49.200€ das Schlusslicht vor geisteswissenschaftlichen Absolventen mit 52.000€.

Gehälter nach Branchen 2021

Gehälter nach Branchen 2021.

Geordnet nach Branchen liegen die Banken mit 69.600€ knapp vor der Pharmaindustrie (69.500€) und den Fahrzeugbauern und –zulieferern (68.500€) auf Platz 1. Dahinter folgen der Chemiesektor mit durchschnittlichen Gehältern in Höhe von 66.200€ und die Luft- und Raumfahrtindustrie (65.900€).

Gehälter nach Branchen 2021.

Hinter der Versicherungsbranche (63.100€) und den Konsumgüterherstellern (62.800€) liegt die Medizintechnik an zehnter Stelle (62.700€).

1. StepStone Gehaltsreport 2021. Hrsg. von der StepStone GmbH; Februar 2021.

Titelbild: © Getty Images/NicoElNino

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.

coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653