04. November 2022

Wie sind die Erfolgsaussichten?Langzeit-ECMO bei Covid-19

Bei einem Teil der Patientinnen und Patienten mit schwerem Lungenversagen (ARDS) bei Covid-19 wurden auch extrakorporale Lungenunterstützungsverfahren (veno-venöse extrakorporale Membranoxygenierung - VV-ECMO) angewandt – z.T. auch über einen längeren Zeitraum über mehr als 30 Tage. In einer retrospektiven Untersuchung am Universitätsklinikum Regensburg wurde untersucht, was mit dieser Therapie erreicht werden konnte und welche Faktoren mit einer schlechteren Überlebensrate verbunden waren.1

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Autorin: Maria Weiß | Redaktion: Dr. Nina Mörsch

Eingeschlossen wurden 137 Patienten mit Covid-19, die am Universitätsklinikum Regensburg zwischen März 2020 und März 2022 aufgrund eines ARDS mit VV-ECMO behandeltet wurden. 52 dieser Patientinnen und Patienten (38 %) benötigten eine Langzeit-VV-ECMO über mindestens 30 Tage (im Mittel 49 Tage). Von diesen konnten 26 (50 %) lebend aus dem Krankenhaus entlassen werden. Die Nachbeobachtungszeit lag im Mittel bei 4,4 Monaten – ein Patient verstarb nach der Entlassung aus dem Krankenhaus. Die Überlebensrate ist damit vergleichbar beziehungsweise besser als in großen internationalen und nationalen Studien.  

Zu Beginn der ECMO-Therapie bestanden keine Unterschiede zwischen den verstorbenen und überlebenden Patienten. In den ersten 30 Tage kristallisierten sich dann folgende Faktoren heraus, die nur bei den verstorbenen Patientinnen und Patienten beobachtet wurden.

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

  • Wiederholte (mindestens 2 ×) Serumkonzentrationen von Interleukin (IL)-8 > 150 ng
  • Bilirubin > 5mg/dL für länger als sieben Tage
  • dynamische pulmonale Compliance < 10 mL/mbar länger als 14 Tage
  • ALAT > 400 U/L

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653