19. Januar 2021

Pro und Kontra Diskussion Akutes Lungenversagen: Beatmungsparameter nach Leitlinie oder individualisiert?

Optimierte Beatmungsparameter sollen die Folgen der invasiven Beatmung beim ARDS (Acute Respiratory Distress Syndrome) minimieren. Wird dieses Ziel eher durch standardisierte Schemata oder durch individualisierte Beatmungsparameter erreicht? Eine Frage, die heftig diskutiert wird.

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Der folgende Beitrag basiert auf den Vorträgen von Björn Weiß und Dirk Schädler, die im Rahmen des Kongresses der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (02.-04.12.2020) vorgestellt wurden. 1 Redaktion: Dr. med. Horst Gross, Facharzt für Anästhesie und Intensivmedizin.

Zielkonflikt

Eine lungenschonende Beatmung beim schweren Lungenversagen (ARDS) ist essenziell für die Prognose, gibt Björn Weiß (Charité) zu bedenken. Beatmungsalgorithmen sind für diesen Zweck das probate Mittel, um den therapeutischen Zielkonflikt zwischen Beatmung und möglichst geringer Belastung der Lunge zu optimieren. Das ARDS sei in seiner Genese zwar heterogen, die pathophysiologische Endstrecke folgt aber einem typischen Muster, das eine standardisierte Beatmung erlaubt. Empirisch abgesicherte Beatmungsschemata sind für Weiß deshalb die beste Lösung.

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Atemzugvolumen

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Druckdifferenz

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Leitliniencompliance

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Unpraktikabel

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Zusätzliche Parameter

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Ösophagusdruck

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Thoraximpedanz

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  1. 20. Kongress der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin e. V., Seminar: Kontroverse Themen in der Beatmungsmedizin, Pro – Protokollbasierte statt individualisierte Behandlungsstrategie im ARDS (Björn Weiß, Berlin) – Con – Individualisierte statt protokollbasierte Behandlungsstrategie im ARDS (Dirk Schädler, Kiel).
  2. Bellani et al. Epidemiology, Patterns of Care, and Mortality for Patients With Acute Respiratory Distress Syndrome in Intensive Care Units in 50 Countries. JAMA 2016; 315: 788-800.

Bildquelle: © GettyImages/sudok1

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653