Neue WHO-Leitlinien zu STI, HIV und Virushepatitis

Neue WHO-Behandlungsleitlinien heben unter anderem einen neuen Ansatz zur Prävention sexuell übertragbarer Infektionen hervor.

Zum Beitrag

Covid-19: mRNA-Impfstoffe in Schwangerschaft sicher

Covid-19 mRNA-Impfstoffe sind in der Schwangerschaft sicher. Das zeigen Ergebnisse einer groß angelegten kanadischen Studie, die in der Zeitschrift The Lancet Infectious Diseases veröffentlicht wurden.

Zum Beitrag

SARS-CoV-2-Infektion im 3. Trimenon erhöht Frühgeburtsrisiko

Ein Forschungsteam aus Israel bewertete nun in einer großen und nicht vorselektierten Kohorte das Auftreten von Frühgeburten und SGA-Raten abhängig vom Trimester in dem sich die werdende Mutter mit SARS-CoV-2 infiziert hatte.

Zum Beitrag

Ovarialkarzinom: Häufige ASS-Einnahme mit geringerem Risiko assoziiert

Die häufige Einnahme von Acetylsalicylsäure (ASS) ist einer aktuellen Studie zufolge bei Frauen auch bei Vorliegen von Risikofaktoren mit einem geringeren Risiko für ein Ovarialkarzinom assoziiert.

Zum Beitrag

Brustkrebs: Neuer Wirkstoff lässt Gehirnmetastasen schrumpfen

Ein neuartiges Konjugat bewirkt, dass sich Gehirnmetastasen bei Menschen mit Brustkrebs zurückbilden. Es eröffnet eine neue Perspektive in der zielgerichteten Therapie.

Zum Beitrag

Mammografie-Screening: IQWiG empfiehlt Ausweitung auf jüngere und ältere Frauen

Abschlussbericht: Sowohl bei Frauen zwischen 45 und 49 Jahren als auch bei Frauen zwischen 70 und 74 Jahren sieht das Institut Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) nun Vorteile eines Screenings auf Brustkrebs.

Zum Beitrag

NIPT auf Trisomien jetzt Kassenleistung: Wichtiges für die Beratung

Der Blut-Test auf Trisomien ist seit Anfang Juli Kassenleistung: Worauf es jetzt bei der schwierigen Aufklärung von werdenden Eltern ankommt, erfahren Sie hier.

Zum Beitrag

Quiz zu Typ-2-Diabetes: Risiko für Mutter und ungeborenes Kind

Kennen Sie die klinischen Aspekte der wichtigen Risikofaktoren und der Therapie bei Typ-2-Diabetes in der Schwangerschaft? Testen Sie Ihr Wissen mit diesem kurzen Quiz.

Zum Beitrag

Erste S2k-Leitlinie zu rekonstruktiven und ästhetischen Operationen des weiblichen Genitale erschienen

Mit der neuen S2k-Leitlinie werden erstmalig Empfehlungen für die Beratung und Therapie von rekonstruktiven und ästhetischen Operationen von Mädchen und Frauen gegeben, um behandelnden ÄrztInnen zu ermöglichen, Maßnahmen fundiert nach aktuellem Stand besprechen und planen zu können.

Zum Beitrag

Fehlgeburt: Muss der gesetzliche Mutterschutz revolutioniert werden?

Frauen, bei denen es 24. SSW zu einem Abort kommt, steht aktuell kein Mutterschutz zu – und damit kaum die Chance, den Verlust zu verarbeiten. Eine Petition fordert darum einen gestaffelten Mutterschutz nach Fehlgeburten.

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653