15. Februar 2022

3-fach negativer Brustkrebs Stickoxid-Signalweg könnte neues Target sein

Die Hemmung des induzierbaren Stickoxid-Signalwegs bei Patientinnen mit fortgeschrittenem, 3-fach negativem Brustkrebs durch den Wirkstoff L-NMMA führte nach Dosisfindung in einer kleinen Studie zu einer Ansprechrate nahe 50 %. Unter 11 Patientinnen mit chemorefraktorischem, lokal fortgeschrittenem TNBC sprachen 9 auf die Behandlung an. 1

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Hintergrund

Der induzierbare Stickoxid-Signalweg (iNOS) ist bei Patientinnen mit 3-fach negativem Brustkrebs (TNBC) mit einer schlechten Prognose verbunden. Die Hemmung des Signalwegs mit dem Wirkstoff L-NMMA (NG-Monomethyl-L-Arginin) führte in Tierversuchen zu einer Reduktion des Tumorwachstums und verbesserte bei einer kleinen Zahl von Patienten das Überleben.

Design

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Ergebnisse

  • Unter den 35, median 59 Jahre alten, Patientinnen wurde bei 21 eine Reduktion des Tumors erreicht.
  • Unter 24 Patientinnen, die die empfohlene Dosis bekamen, betrug die Ansprechrate 45,8 %.
  • Bei den 11 Patientinnen mit chemorefraktorischem TNBC sprachen 9 auf die Behandlung an, 4 davon vollständig. Unter den 13 Patientinnen mit metastasierter Krankheit, die zuvor median bereits 5 Chemotherapieregime erhalten hatten, sprachen 2 auf die Therapie an.
  • Die kombinierte Rate aus vollständigem und partiellem Ansprechen plus stabiler Krankheit betrug 90,9 % (10 von 11) für die erste Gruppe, und 53,8 % (7 von 13) für Patientinnen mit Metastasen.
  • Zwar erlitten 21 % toxische Nebenwirkungen, die jedoch von den Autoren nicht auf L-NMMA zurückgeführt wurden.

Klinische Bedeutung

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Bildquelle: © gettyImages/spukkato

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG.coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigter Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653