Covid-19: Anhaltende Geruchsstörungen deuten auf Viruspersistenz hin

Geruchsstörungen, die über die akute Phase einer SARS-CoV-2-Infektion persistieren, gehen mit einer anhaltenden Infektion des Riechepithels einher, wie eine Untersuchung französischer Wissenschaftler jetzt zeigt.

Zum Beitrag

Warum Coronazahlen so schwer vorherzusagen sind

Hohe Inzidenzen nach Ostern, ein rasanter Anstieg durch die Variante B.1.1.7: Zumindest diese Prognose lag viel zu hoch. Führt die Aussicht auf rasch steigende Infektionszahlen schon zu stärkerer Vorsicht bei den Menschen und tritt sie genau deswegen nicht ein?

Zum Beitrag

Astrazeneca-Impfstoff für alle Frauen ungeeignet?

Das Risiko für Sinus- und Hirnvenentrombosen (CVT) nach Impfung mit der Vakzine von Astrazeneca (ChAdOx1) ist laut aktuellen Preprint-Studiendaten auch bei Frauen über 60 Jahre leicht erhöht.

Zum Beitrag

Covid-19 rund um die Welt: Die aktuelle Lage (KW 18)

Die Pandemie verläuft weiterhin mit einer enormen Dynamik. Erhalten Sie hier eine Momentaufnahme aus verschiedenen Ländern der Welt aus der aktuellen Woche.

Zum Beitrag

Covaxin: Was wissen wir über den indischen Impfstoff gegen Covid-19?

Die Ausbreitung der Corona-Pandemie nimmt zurzeit in Indien erschreckende Formen an, das Gesundheitssystem scheint überfordert. Könnte ein im Land hergestellter eigener Impfstoff die Lösung sein?

Zum Beitrag

Menschen mit Grippe-Impfung erkranken seltener und weniger schwer an Covid-19 – doch warum?

Die Grippe-Impfung – eine Abwehr auch gegen SARS-CoV-2? Das zumindest legt eine Studie nahe.

Zum Beitrag

Keine ärztliche Haftung für Impfschäden durch AstraZeneca – Gesetzesänderung steht kurz vor der Verabschiedung

Ärzte gehen im Falle von Impfschäden kein Haftungsrisiko ein, wenn sie Personen unter 60 Jahren mit dem Vakzin von AstraZeneca impfen.

Zum Beitrag

USA heizen Debatte um Patentschutz für Corona-Impfstoffe an

Wie beschafft man genügend Corona-Impfstoff für die ganze Welt? Die USA wollen die Produktion weltweit ankurbeln und dafür gegen den Protest der Pharmaindustrie Patente aussetzen.

Zum Beitrag

Was ist aus dem Modellprojekt „Öffnen mit Sicherheit“ in Tübingen geworden?

Das Modelprojekt „Öffnen mit Sicherheit“ der Stadt Tübingen scheint auf den ersten Blick keine Erfolgsstory zu sein. Nun wurden Fallzahlen mit ähnlichen Städten verglichen.

Zum Beitrag

Interview: Die Pandemie als Nährboden für Wissenschaftsleugnung

Ob zu Covid-19 oder anderen medizinischen Themen – Desinformationen, Fake News und Verschwörungstheorien sind weitverbreitet.

Zum Beitrag

Covid-19 rund um die Welt: Die aktuelle Lage (KW 17)

Die Pandemie verläuft weiterhin mit einer enormen Dynamik. Erhalten Sie hier eine Momentaufnahme aus verschiedenen Ländern der Welt.

Zum Beitrag

Lockerungen für Geimpfte & Genesene? So denken Ihre Kollegen

Was sollen Menschen dürfen, die bereits gegen Corona geimpft sind – und ab wann? Das Bundeskabinett will dazu in der kommenden Woche Regeln auf den Weg bringen. Auch im coliquio-Forum wurde über mögliche Lockerungen für Geimpfte und Genesene diskutiert.

Zum Beitrag

Nasenspray gegen Covid-19 in Klinikstudie vielversprechend

Nasenspray mit Iota-Carragelose, einem natürlichen Wirkstoff aus der Rotalge, könnte vor SARS-CoV-2-Infektionen schützen. Darauf weisen erste Ergebnisse aus Studien mit Krankenhauspersonal hin.

Zum Beitrag

Corona-Patienten in der Hausarztpraxis: Drohende schwere Verläufe rechtzeitig erkennen

Etwa 90 % der Patienten mit Covid-19 müssen nicht stationär aufgenommen werden, sondern bleiben in der ambulanten Versorgung.

Zum Beitrag

Covid-19 rund um die Welt: Die aktuelle Lage (KW 16)

Die Pandemie verläuft weiterhin mit einer enormen Dynamik. Erhalten Sie hier eine Momentaufnahme aus verschiedenen Ländern der Welt.

Zum Beitrag

Long-Covid: Kardiologe kritisiert Hype um Symptome ohne Evidenz

Ein Kardiologe sieht in der Aufmerksamkeit um Long-Covid die Gefahr für Überdiagnostik, Übertherapie und iatrogene Schäden. Lesen Sie hier seinen Kommentar.

Zum Beitrag

Long-Covid: Kardiologe warnt vor falschen Anreizen in der Versorgung

Ein Kardiologe sieht in der Aufmerksamkeit um Long-Covid die Gefahr für Überdiagnostik, Übertherapie und iatrogene Schäden. Lesen Sie hier Teil 2 seines Kommentars.

Zum Beitrag

Praxen erhalten ab 19. April Impfstoff von Biontech und Astrazeneca

Der Bund wird in der Woche vom 19. bis 25. April über 1 Million Impfstoffdosen bereitstellen, davon jeweils etwa die Hälfte von Biontech und Astrazeneca. Das Wichtigste zur Impfstoffbestellung im Überblick.

Zum Beitrag

Covid-19 rund um die Welt: Die Lage Mitte April 2021

Die Pandemie verläuft weiterhin mit einer enormen Dynamik. Erhalten Sie hier eine Momentaufnahme aus verschiedenen Ländern der Welt.

Zum Beitrag

Asthma-Spray als Therapieoption bei frühen Covid-19-Symptomen

Schon früh in der Pandemie fiel auf, dass unter stationären Covid-19-Patienten Asthmatiker eher unterrepräsentiert sind, obwohl respiratorische Probleme eigentlich als Risikofaktoren gelten.

Zum Beitrag

Superspreader: Forscher bestätigen das Phänomen

Superspreader übertragen das Virus anders als die meisten Infizierten auf eine große Zahl gesunder Menschen. Dr. David A. Edward von der Harvard University, Cambridge und Kollegen, wollten wissen, wie sich die Abgabe von Aerosolen tatsächlich unterscheidet.

Zum Beitrag

Covid-19 rund um die Welt: Die aktuelle Lage

Die Pandemie verläuft weiterhin mit einer enormen Dynamik. Erhalten Sie hier eine Momentaufnahme aus verschiedenen Ländern der Welt.

Zum Beitrag

Covid-19-Impfung in der Praxis: Wichtiges zu Organisation und Ablauf

Die Corona-Schutzimpfung startete Anfang April in den Hausarztpraxen. Fachärzte, Privatärzte und Betriebsärzte sollen folgen, wenn genügend Impfstoff vorhanden ist. Wichtige Fragen zur Organisation der Impfung in den Praxen lesen Sie hier.

Zum Beitrag

Long-Covid bei fast jedem dritten hospitalisiertem Patienten

Immer mehr weist darauf hin, dass Covid-19 nach der Entlassung aus dem Krankenhaus noch lange nicht vorbei ist.

Zum Beitrag

Ein Jahr Covid-19 – 12 Monate voller Irrtümer, Fehleinschätzungen und Mangel

Vor rund einem Jahr hat die Weltgesundheitsorganisation WHO erklärt, dass ein neues, sich schnell ausbreitendes Coronavirus Auslöser einer Pandemie ist.

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653