02. September 2021

Plasma von Genesenen kann Progression von Covid-19 nicht aufhalten

Immer noch wird nach Möglichkeiten gesucht, bei Covid-19-Erkrankten mit Risikofaktoren einen schweren Verlauf abzuwenden. Rekonvaleszenten-Plasma mit hohen Antikörpertitern scheint dazu nicht in der Lage zu sein, wie eine aktuelle Studie aus den USA gezeigt hat. 1

Lesedauer: 0,5 Minuten

Autorin: Maria Weiß

In der randomisierten Multicenterstudie erhielten 511 ambulante Patientinnen und Patienten mit einer seit höchsten sieben Tagen bestehenden symptomatischen Covid-19-Erkrankungen einmalig Rekonvaleszenten-Plasma mit hohen Antikörpertitern oder Placebo. Die Teilnehmenden waren entweder über 50 Jahre alt oder hatten andere Risikofaktoren für einen schweren Krankheitsverlauf.

Krankheitsprogression in Verum- und Placebo-Gruppe

Eine Progression der Erkrankung wurden in der mit dem Serum behandelten Gruppen in 30 % der Fälle beobachtet, in der Placebogruppe bei 31,9 %. In der Verumgruppen traten fünf Todesfälle auf, in der Placebogruppe verstarb nur eine Person. In Bezug auf den maximalen Schwergrad der Erkrankung und die Zahl der Tage außerhalb des Krankenhauses unterschieden sich die Ergebnisse ebenfalls nicht zwischen den zwei Gruppen. Rekonvaleszenten-Plasma scheint somit die Progression von Covid-19 bei Risikopersonen nicht aufhalten zu können.

  1. Frederick K. Korley et al; Early Convalescent Plasma for High-Risk Outpatients with Covid-19; N Engl J Med (2021); DOI: 10.1056/NEJMoa2103784

Bildquelle: © gettyImages/kzenon

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653