27. November 2020

Covid-19-Impfstoffe

Wo stehen wir? Was können sie?

Die Impfstoffentwicklung im Kampf gegen Sars-CoV-2 läuft weltweit auf Hochtouren. Innerhalb der vergangenen zwei Wochen wurden drei vielversprechende Kandidaten angekündigt. Doch was wissen wir über die zum Teil neuartigen Technologien wirklich? Und welche weiteren Impfstoffe erwarten uns in naher Zukunft?

Mehr als 200 potenzielle Impfstoffe gegen Covid-19 werden derzeit wissenschaftlich untersucht. Davon befinden sich 48 bereits in klinischen Phasen. Zur Übersicht >>

Der Vektor-Impfstoff AZD1222 gegen Sars-CoV-2, der von der Universität Oxford in Zusammenarbeit mit der britischen Pharmafirma AstraZeneca entwickelt wurde, soll zu 70 Prozent wirksam sein. Doch viele Fragen bleiben weiterhin offen. Zum Beitrag >>

Mit dem Impfstoff von Moderna folgt nun eine weitere hoffnungsvolle Meldung hoher Impfstoff-Effektivität gegen Covid-19. Allerdings liegen auch hier lediglich Ergebnisse einer vorläufigen Analyse vor und noch keine wissenschaftliche Publikation. Zum Beitrag >>

Die Wirksamkeit des Corona-Impfstoffs des Mainzer Herstellers Biontech und seines US-Partners Pfizer liegt nach Angaben beider Unternehmen bei 95 Prozent. Auch die für eine Notfallzulassung in den USA notwendige Sicherheit sei gewährleistet. Zum Beitrag >>

Prof. Dr. Thomas Mertens, Vorsitzender der Ständigen Impfkommission (STIKO), spricht über die Corona-Impfstoffe und erklärt, weshalb man bei Daten aus Pressemeldungen vorsichtig sein sollte. Zum Interview >>

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653