Größere Antikörpervielfalt bei Genesenen als bei Geimpften?

Ein Forschungsteam des Paul-Ehrlich-Instituts konnte beobachten, dass die nach Impfung gebildeten Antikörper im Vergleich zu Antikörpern nach Infektion unterschiedliche lineare Strukturen des Spike-Proteins erkennen.

Zum Beitrag

Wie die Welt Silvester zum 2. Mal mit Corona feiert

Die Silvesterfeierlichkeiten rund um den Globus sind wegen der Pandemie zum zweiten Mal sehr anders. Was wo zum Jahreswechsel passiert: von Sydney über Dubai, Moskau, Berlin, Paris, London, Rio bis New York.

Zum Beitrag

Impfdurchbrüche: Auch Vorerkrankte ohne gravierende Lungenbefunde

Eine retrospektive Studie von US-Radiologen bestätigt noch einmal, dass sich die SARS-CoV-2-Impfung lohnt. Die Mehrheit der Patienten, die nach einem Impfdurchbruch stationär wegen Covid-19 versorgt werden mussten, zeigten keine gravierenden Lungenveränderungen in der Bildgebung.

Zum Beitrag

Covid-19-Infektion kann Gefäßschäden im Herz verursachen

Netzwerk voller Abspaltungen, Verzweigungen und Schlaufen: Ein Forschungsteam hat die Beteiligung des Herzens bei Covid-19 mittels innovatier Röntgenbildgebung erstmals direkt nachgewiesen.

Zum Beitrag

Neue Strategie verspricht Erfolg auch gegen künftige Virus-Varianten

Bei der Entwicklung von Medikamenten gegen Covid-19 gab es bisher nur Teilerfolge. Nun hat ein Münchener Forschungsteam ein Protein entwickelt, das im Zellversuch die Infektion durch das Virus und seine Varianten zuverlässig verhindert.

Zum Beitrag

Proteinimpfstoff von Novavax in Zulassungsstudie hoch effektiv

Der jetzt von der EMA zugelassene Impfstoff NVX-CoV2373 des US-Herstellers Novavax schützt nach den zulassungsrelevanten Studien zu 90 % vor symptomatischen Covid-19-Erkrankungen.

Zum Beitrag

Corona-Experten „außerordentlich besorgt“: 30 bis 40 Millionen Omikron-Infizierte in den nächsten Monaten?

Verschläft die deutsche Politik erneut rechtzeitige Maßnahmen in der Corona-Politik und setzt die falschen Signale? Mit Blick auf die auch in Deutschland drohende Omikron-Welle zeigen sich Corona-Experten als höchst alarmiert und „außerordentlich besorgt“.

Zum Beitrag

Covid-19-Lungenversagen: Warum Betroffene so lange beatmet werden müssen

Bei der Mehrheit der Patientinnen und Patienten mit schwerem Covid-19 vernarbt die Lunge in außergewöhnlich starkem Ausmaß. Das zeigen Forschende der Charité, des HIRI, des MDC, der Uniklinik RWTH Aachen und des Robert Koch-Instituts in einer aktuellen Studie.

Zum Beitrag

Weitere Corona-Maßnahmen beschlossen – begrenzte Impfpflicht kommt

Die Ampel-Koalition bessert das Infektionsschutzgesetz erneut nach. Auch die Union stimmt zu – obwohl sie eigentlich mehr will. Der neue Bundesgesundheitsminister Lauterbach macht eine klare Ansage.

Zum Beitrag

Die Entdeckung der Omikron-Variante

Am 19. November 2021, einem Freitag, sequenzierte Dr. Raquel Viana die Gene von 8 Coronavirus-Proben – und erlitt den Schock ihres Lebens.

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653