10. November 2022

Gefährliches DuoCovid-19 plus Gebrechlichkeit

Menschen über 80 Jahre mit Covid-19 unterliegen einem deutlich höheren Sterberisiko im Vergleich zu unter 50-Jährigen. Frühzeitige und adäquate Rehabilitationsprogramme sowie eine adäquate Vitamin-D- und Eiweißversorgung sind unerlässlich, so die Hauptbotschaft des Wiener Geriaters Professor Marcus Köller (Abteilung für Akutgeriatrie, Klinikum Favoriten).

Lesedauer: ca. 4 Minuten

Rund ein Fünftel der Bevölkerung in Mitteleuropa ist laut Prof. Marcus Köller über 65 Jahre alt. Symbolbild (Foto: © Getty Images / Dean Mitchell)

Autor: Dr. med. Thomas Kron | Redaktion: Dr. Linda Fischer

Laut dem Geriater ist Gebrechlichkeit (Frailty) ein mit dem Prozess des Alterns assoziiertes Syndrom, das zur schleichenden Abnahme der physiologischen Funktionen in mehreren Organsystemen führt, woraus eine höhere Vulnerabilität gegenüber Stressoren entsteht. Die Prävalenz von Frailty nehme ab 65 Jahren deutlich zu. In dieser Altersgruppe seien etwa 10–15 % der Menschen als gebrechlich einzustufen, 40 % seien hochgefährdet, gebrechlich zu werden.

Akute Erkrankungen seien für diese Menschen ein besonderes Risiko; häufig führen sie laut Köller zu physischen oder kognitiven Funktionsverlusten bis hin zur Pflegebedürftigkeit. Darüber hinaus gingen Frailty und Multimorbidität oft gemeinsam einher; fast drei Viertel der gebrechlichen Menschen hätten mehrere chronische Erkrankungen.

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Rascher Verlust an Muskelmasse charakteristisch

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Vitamin-D- und Eiweißversorgung sicherstellen

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Außerdem wichtig: Rehabilitation

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  1. Marcus Köller: „Coronavirus disease 2019“ und FrailtyZ Gerontol Geriat 55, 564–568 (2022). https://doi.org/10.1007/s00391-022-02101-y

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653