29. September 2022

WHO-Empfehlungen zu Covid-19Aus für 2 Antikörper, Indikationserweiterungen

In der neuen 12. Version der „lebenden Leitlinie“ zur Behandlung von Covid-19 der WHO sind einige Änderungen vorgenommen worden.1

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Autorin: Maria Weiß | Redaktion: Dr. Linda Fischer

Unter anderem wird die Empfehlung zum Einsatz der Antikörperpräparate Sotrovimab und Casirivimab-Imdevimab zurückgezogen und die Indikation von Remdesivir auf schwere (nicht aber kritische) Erkrankungen ausgeweitet.

Remdesivir auf schwer Erkrankte ausgeweitet

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Ausgenommen kritisches Covid-19 auf Intensivstation

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

2 neutralisierende Antikörper nicht mehr empfohlen

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Baricitinib jetzt auch bei schweren und kritischen Verläufen

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

  1. Agarwal et al; A living WHO guideline on drugs for covid-19; BMJ 2020;370:m3379 http://dx.doi.org/10.1136/bmj.m3379 (update 2022) 

Bild: © Getty Images / bee32

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653