19. Juni 2020

coliquio-Podcast

Telemedizin-Boom: Bewährte Anwendungen und welche Ärzte sie nutzen

Videosprechstunde und Messenger-Dienste sind in Zeiten von Corona so gefragt wie noch nie. Über diesen Boom sprechen wir heute mit coliquio-Gründer Felix Rademacher, der seine Vision eines virtuellen Arzt-Patientenkontakts bereits vor 2 Jahren mit dem Messenger-Dienst medflex realisiert hat.

Die Podcast-Inhalte im Überblick:

  • Nutzer: Für welche Ärzte eignet sich Telemedizin?
  • Blick ins Ausland: Weshalb gehören Videosprechstunden in Nachbarländern bereits zum Alltag?
  • Vergütung: Wie ist der aktuelle Stand in Deutschland?
  • Möglichkeiten: Welche 3 digitalen Anwendungen nutzen Ärzte am häufigsten?
  • Anbieter: Worauf sollten Ärzte bei der Auswahl achten?
  • Zukunft der Telemedizin: Wie sind die Erwartungen?

Dauer: 10 Minuten

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Hören!

Moderation: Katja Angermaier

Alle Informationen zum Messenger-Dienst medflex finden Sie unter www.medflex.de.
Die Ergebnisse einer deutschlandweiten Befragung ambulant tätiger Ärztinnen und Ärzte zur Nutzung von Videosprechstunden während der Covid-19-Pandemie können Sie hier nachlesen.

Wir freuen uns über Ihr Feedback. Schreiben Sie einfach an podcast@coliquio.de

1. coliquio GmbH

Bild: © GettyImages/simpson33

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653