Nachts plötzlich Schaum vor dem Mund

Ein 74-jähriger Mann stellt sich in der Klinik vor, da er annimmt erstmals einen epileptischen Anfall erlitten zu haben. Seine Ehefrau ist in der Nacht zuvor aufgewacht, da er nicht ansprechbar, grunzend und mit Schaum vor dem Mund im Bett lag.

Zum Beitrag

Gas in der Niere

Eine 82-jährige Dame mit bekanntem Diabetes mellitus kommt aufgrund akuter Verwirrtheit in die Klinik.

Zum Beitrag

Die Flügel eines Engels

Ein 55-jähriger Mann kommt in die Klinik, da seit 5 Jahren eine progressive Dyspnoe besteht. Er hat die vergangenen 20 Jahre als Steinbrecher in einem Marmorsteinbruch in Indien gearbeitet.

Zum Beitrag

Eine versteckte Bombe?

Ein 34-jähriger Mann stellt sich mit Schwindel und pochenden Kopfschmerzen in der Klinik vor, die Symptome bestehen seit einem Tag. Außerdem beschreibt er ein retroorbitales Gefühl der Aufblähung.

Zum Beitrag

Spontaner Kopfschmerz nach Gewichtheben

Eine 62-jährige, zuvor gesunde Frau kommt in die Klinik, da sie unter akut aufgetretenen Kopfschmerzen moderater Intensität leidet. Diese traten auf, nachdem sie sich vornübergebeugt hatte, um einen schweren Gegenstand anzuheben.

Zum Beitrag

Kristalle in der Niere

Ein 45-jähriger Mann mit bekannter Krankengeschichte mit Hypertonie, Hyperlipidämie, Diabetes mellitus Typ 2 und Retinopathie stellt sich in der Klinik vor, da er seit 3 Monaten schaumigen Urin feststellt.

Zum Beitrag

Was wächst da am Hodensack?

Ein 70-jähriger Mann stellt sich in der Klinik vor, da an seinem Skrotum eine asymptomatische, warzenartige Läsion besteht.

Zum Beitrag

Husten, Nachtschweiß und Gewichtsverlust

Ein 59-jähriger Mann mit einem bekannten infrarenalen Bauchaortenaneurysma und signifikanter Raucherhistorie stellt sich in der Klinik vor, da er seit 3 Monaten unter trockenem Husten, Lethargie und Nachtschweiß leidet, sowie 4 Kilogramm an Körpergewicht verloren hat.

Zum Beitrag

3 Monate einen Pickel auf der Nase?

Ein 31-jähriger Mann wird in eine Klinik für Dermatologie überwiesen, da er gelbe bis pinke Läsionen an Nase und Mund hat, welche erstmals 3 Monate zuvor aufgetreten sind.

Zum Beitrag

Eine Krankheit aus der Vergangenheit?

Ein 77-jähriger Mann kommt zu seinem Arzt, da er seit 2 Tagen unter produktivem Husten leidet. Der Patient hat sein ganzes Leben in Großbritannien gelebt.

Zum Beitrag

Queen, Rolling Stones oder ABBA?

Ein 88-jähriger Mann mit bekanntem Morbus Crohn kommt in die Notaufnahme, da akute, diffuse Abdominalschmerzen seit dem frühen Morgen bestehen, begleitet von Erbrechen und Durchfall.

Zum Beitrag

Gecrackte Lunge?

Ein zuvor gesunder 33-jähriger Mann kommt in die Notaufnahme, da er seit 48 Stunden unter zunehmender Atemnot, trockenem Husten, Brustschmerzen und Fieber leidet.

Zum Beitrag

Gefährliche Kräuter?

Ein 74-jähriger Mann kommt in die Klinik, da er seit vielen Jahren unter wiederkehrenden Bauchschmerzen im rechten unteren Quadranten und Diarrhö leidet.

Zum Beitrag

Um das Herz gewunden

Eine 68-jährige Frau stellt sich in einer Klinik für Kardiologie vor, da sie unter Schmerzen in der Brust und einer bereits länger bestehenden, aber stabilen Kurzatmigkeit leidet.

Zum Beitrag

Überraschend entdeckte Komorbiditäten

Eine 87-jährige Frau stellt sich mit akuten Sehstörungen und Aphasie in der Notaufnahme vor. Aufgrund von Vorhofflimmern nimmt sie Antikoagulantien ein.

Zum Beitrag

Rapide wachsende Stenose mit ungewöhnlicher Ursache

Eine 72-jährige Frau wird zunehmender Dyspnoe in die Klinik gebracht. Zu ihren Vorerkrankungen zählen Mitralklappeninsuffizienz, Vorhofflimmern, COPD und eine Hyperthyreose.

Zum Beitrag

Vom Erbrechen zum Atemversagen

Eine 44-jährige Frau ohne Vorerkrankungen kommt in die Klinik, da sie seit 2 Wochen unter hartnäckigem Erbrechen, Schwindel und Doppelbildern leidet.

Zum Beitrag

Klare Diagnose bei Rückenschmerzen – oder doch nicht?

Ein 28-jähriger Mann stellt sich mit Schmerzen im unteren Rückenbereich in der Klinik vor, die Beschwerden haben in den vergangenen 6 Monaten zugenommen.

Zum Beitrag

Seniorin mit tanzendem Herz

Eine 80-jährige Frau kommt in die Notaufnahme, da sie seit 3 Tagen unter persistierenden Oberbauchschmerzen und Erbrechen leidet. Auch das EKG ist auffällig.

Zum Beitrag

Massive Magenläsion und Hämatemesis

Ein 93-jähriger Mann kommt aufgrund von Bluterbrechen in die Notaufnahme, zudem ist er lethargisch und leidet unter Appetitverlust.

Zum Beitrag

Giraffe, Leopard oder Hyäne?

Ein 34-jähriger Mann mit bekanntem Heuschnupfen stellt sich bei seinem Arzt vor, da eine Hypopigmentierung an der Gesäßfalte, Penis und Hodensack besteht.

Zum Beitrag

Schmerzende Knochen und Nesselsucht am Rumpf

Eine 55-jährige Frau leidet seit 2 Jahren an einer monoklonalen Gammopathie unklarer Signifikanz (MGUS). Kürzlich wurde zudem die Diagnose einer Sakroiliitis gestellt

Zum Beitrag

Arthritis & Dermatitis nach Besuch bei Prostituierten

Ein 47-jähriger Mann kommt zu seinem Arzt, da an seinen Handflächen und Unterschenkeln multiple, empfindliche, rot bis violette Maculae und Pusteln auftreten.

Zum Beitrag

Das rote Auge

Ein 68-jähriger Mann kommt in die Augenklinik, da seit 3-4 Wochen sein linkes Auge schmerzt. Er berichtet, dass es zudem seit etwa einem Jahr gerötet sei.

Zum Beitrag

Große Leber, kleine Milz

Eine 38-jährige Frau wird aufgrund einer plötzlich aufgetretenen massiven Hämatemesis in die Notaufnahme gebracht. Eine CT-Untersuchung mit Kontrastmittel zeigt eine gastrointestinale Blutung, bei einer vergrößerten Leber und einer verkleinerten Milz.

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653