07. Oktober 2022

Bild der WocheDer rätselhafte Schlangenjunge

Ein 9-jähriger Junge kommt in eine Klinik für Dermatologie in Michigan, mit schuppigen Eruptionen am ganzen Körper, welche seit seiner Geburt bestehen. Mehrere Hautärztinnen und Hautärzte hatten zuvor eine atopische Dermatitis diagnostiziert und mit verschiedenen topischen Steroiden behandelt, mit minimalen Erfolg. Es gibt keine derartigen Erkrankungen in der Familie, der Junge leidet weder an Asthma noch an Allergien.1

Abb. 1

Lesedauer: ca. 1 Minute

Abb. 2

Die körperliche Untersuchung zeigt erythematöse, schlangenartige, polyzyklische Plaques mit peripherer, beidseitiger Abschuppung (Abb.1 & 2). Außerdem fällt eine verringerte Haardichte an der lateralen Seite der Augenbrauen auf.

Reprinted with permission from Cutis. 2022 September; 110(3): E4-E6. ©2022, Frontline Medical Communications Inc.

  1. Cornell G & Gildenberg S. Polycyclic scaly eruption. Cutis 2022; 110(3): E4-E6. https://www.mdedge.com/dermatology/article/257826/pediatrics/polycyclic-scaly-eruption?channel=113
  2. Richard G, Ringpfeil F. Ichthyoses, erythrokeratodermas, and related disorders. In: Bolognia JL, Schaffer JV, Cerroni L, eds. Dermatology. 4th ed. Elsevier; 2018: 888-923. https://www.elsevier.com/books/dermatology-2-volume-set/unknown/978-0-7020-6342-8

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653