17. Juli 2020

Eine Krankheit aus der Vergangenheit?

Ein 77-jähriger Mann kommt zu seinem Arzt, da er seit 2 Tagen unter produktivem Husten leidet. Der Patient hat sein ganzes Leben in Großbritannien gelebt. Er weist mehrere kleine Knoten an seinem Hals auf, die für eine Lymphadenopathie sprechen. Ebenfalls ist eine große Narbe an der rechten Seite des Halses zu sehen.1

Eine Röntgenaufnahme des Thorax zeigt multiple kalzifizierte Lymphknoten im Hals und der linken Achsel. Der Mann erwähnt, dass er 1957 unter einer Krankheit gelitten habe und deswegen behandelt worden sei.

  1. Biswas JS et al. An old cause of cervical lymphadenopathy. Clinical Medicine 2015; 15(1): 104.

Hinweis der Redaktion: Unser Quizformat “Bild der Woche” basiert auf einem realen Patientenfall, der erstmals im Clinical Medicine Journal des Royal College of Physicians veröffentlicht und uns freundlicherweise überlassen wurde.

The Royal College of Physicians has not checked the accuracy of this translation. Before making any clinical use of this material, please refer to the original version.

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653