01. Februar 2020

Bild der Woche

Sandsturm in der Lunge

Eine 45-jährige Frau wird in die Klinik überwiesen, um ihren chronischen, trockenen Husten zu untersuchen. Bei einer Röntgenaufnahme des Thorax zeigen sich zahllose, kleine Verdichtungen in der Lunge, die dem Bild eines Sandsturms ähneln. Die Frau befindet sich in guter Verfassung und leidet nicht unter Dyspnoe. Zum Zeitpunkt der Untersuchung hat der Husten bereits deutlich nachgelassen.1

In einem hochauflösenden CT-Scan sehen die Ärzte eine weitläufige Verdickung der interlobulären Septen und ein dichtes, mikronoduläres Muster. In ihrer Familie gibt es keine Vorgeschichte von Lungenerkrankungen, allerdings gibt sie an, dass ihre Eltern blutsverwandt sind.

Bei Lungenfunktionstests offenbart die Patientin eine leichte restriktive Ventilationsstörung, mit einer leichten Einschränkung des Gasaustauschs.

  1. Yazdani MF et al. Images of the month 1: Cough before the storm: A case of pulmonaty alveolar microlithiasis. Clinical Medicine 2020; 20 (1): 110-111.

Hinweis der Redaktion: Unser Quizformat „Bild der Woche“ basiert auf einem realen Patientenfall, der erstmals im Clinical Medicine Journal des Royal College of Physicians veröffentlicht und uns freundlicherweise überlassen wurde.

The Royal College of Physicians has not checked the accuracy of this translation. Before making any clinical use of this material, please refer to the original version.

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653