Unangenehme Urlaubssouvenirs: 4 häufige Reisedermatosen

Nach Reisen in exotische Länder und Kontakt mit Krankheitserregern kommen Urlauber häufig mit Hauterkrankungen zurück in die Heimat. Die Diagnose fällt oftmals schwer, da die Krankheitsbilder ungewohnt sind.

Zum Beitrag »

Tierbissverletzungen: So handeln Sie richtig

Hier erfahren Sie, welche Maßnahmen Sie bei der Erstversorgung ergreifen können und in welchen Fällen ein erhöhtes Infektionsrisiko besteht.

Zum Beitrag »

Grippeimpfung: Wichtige Fakten zum Saisonstart

Im Oktober beginnt der optimale Zeitraum für die Grippeimpfung. Frischen Sie hier Ihr Wissen zu den bestehenden Impfempfehlungen auf und erfahren Sie mehr über die aktuellen Impfstoffe sowie Neuerungen in den STIKO-Empfehlungen.

Zum Beitrag »

Reanimation von Kindern: Die wichtigsten Maßnahmen

Reanimationen von Kindern gehören nicht zum Einsatzalltag. Gerade deshalb ist es wichtig, für eine Kinderreanimation gut vorbereitet zu sein, um im entscheidenden Moment richtig reagieren zu können.

Zum Beitrag »

Mückenstiche: Heftpflaster soll gegen Infektionen & Juckreiz helfen

Neben dem lästigen Juckreiz können Mückenstiche Folgekomplikationen wie lokale Infektionen und Erysipele hervorrufen, die antibiotische Therapie, Arbeitsunfähigkeit oder sogar Klinikbehandlungen erforderlich machen können.

Zum Beitrag »

Pflanzenvergiftungen: Symptome & Therapie

In vielen Gärten wachsen giftige Pflanzen, die auf unterschiedliche Weise wirken und eine Reihe von klinischen Symptomen auslösen können, bis bin zum Tod.

Zum Beitrag »

Giftige Gartenpflanzen - Teil 2

Erfahren Sie mehr über weitere Giftplanzen im Garten und deren Risiken.

Zum Beitrag »

Verdacht auf Masern: So können Sie vorgehen

Bereits Ende März dieses Jahres hat es in Deutschland mehr Masernfälle als im gesamten Vorjahr gegeben. Von einer Eliminierung, wie sie in einigen europäischen Ländern bereits gelungen ist, ist Deutschland noch weit entfernt.

Zum Beitrag »

Wein, Tee oder Schnaps zum Käsefondue – was kurbelt die Verdauung an?

An Silvester hat das Schweizer Käsefondue Hochsaison. Traditionell wird zum Käseschmaus ein trockener Weißwein gereicht und danach ein Schnaps.

Zum Beitrag »

Die häufigsten Fehlerquellen bei der Beurteilung von Alkoholisierung

Ärzte werden häufig als Gutachter bei Alkoholdelikten hinzugezogen. Hierbei ist es jedoch im Einzelfall nicht so einfach, die Alkoholisierung forensisch zu beurteilen. Erfahren Sie in diesem Beitrag mehr über die häufigsten Fehlerquellen.

Zum Beitrag »

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653