Akutes Nierenversagen: Diagnostik und Therapie

Diese praxisnahe Übersicht über die Ätiologie, Diagnostik und Therapie des akuten Nierenversagens erscheint hier mit freundlicher Genehmigung von Deximed, der neuen Medizinenzyklopädie im Internet.

Zum Beitrag

Methadon bei Krebs: Der große Game Changer?

Die „Methadon-Welle“ rollt seit der Veröffentlichung der Zellexperimente von Dr. rer. nat. Claudia Friesen immer wieder durch die Medien. Die Befürworter sehen Hoffnung für bislang hoffnungslose Fälle. Die Gegner warnen vor unbegründetem Hype ohne klinische Nachweise.

Zum Beitrag

Methadon-Chronik: Wo steht die Forschung aktuell?

Vor allem in den vergangenen drei Jahren haben sich Studien und Presseberichte über Methadon in der Krebstherapie überschlagen. Doch welche Daten liegen aktuell vor und welche nächsten Schritte stehen an?

Zum Beitrag

Dr. Claudia Friesen: „Bei Methadon wird grundsätzlich alles infrage gestellt!“

Wir haben mit der wohl bekanntesten Methadon-Befürworterin Deutschlands, Dr. Claudia Friesen, über den aktuellen Stand der Forschung, die Rolle der Medien und die Zukunft von Methadon in der Krebstherapie gesprochen.

Zum Beitrag

Prof. Jutta Hübner: „Es gibt keinen Beleg dafür, dass Methadon das Überleben verbessert“

Prof. Jutta Hübner warnt vor der Anwendung sowohl von Methadon als auch Levomethadon bei Tumorpatienten aufgrund fehlender Evidenz für eine wirksame Tumorkontrolle.

Zum Beitrag

Methadon bei Krebs: So handhaben es Ihre Kollegen

Ist Methadon ein Wirkverstärker für Zytostatika? Oder doch nur ein Opioid? Ist der Einsatz problematisch oder einen Versuch wert? Der folgende Beitrag ordnet die Stimmen Ihrer Kollegen ein.

Zum Beitrag

Fehldiagnosen: 5 brisante Fälle

Nicht immer gelingt es, die richtige Diagnose gleich zu stellen. Lesen Sie hier 5 Fälle, in denen Kollegen Fehler unterlaufen sind, die manchmal tödlich endeten.

Zum Beitrag

Smartphone in der Badewanne: Ein Fallbericht

Eine 13-jährige Patientin nutzt ein Smartphone in der Badewanne, das an das Stromnetz angeschlossen war. Erfahren Sie hier, welche Konsequenzen dies für das Mädchen hatte.

Zum Beitrag

Zeitumstellung: 7 Behauptungen im Check

Die Winterzeit steht bevor und damit nehmen Diskussionen über Nutzen und Schaden der Zeitumstellung wieder Fahrt auf. Doch welche Behauptungen zur Zeitumstellung treffen auch tatsächlich zu?

Zum Beitrag

Aktuelle Empfehlungen zum Typ-1-Diabetes

Dieser Beitrag erscheint hier mit freundlicher Genehmigung von Deximed, der neuen Medizinenzyklopädie im Internet.

Zum Beitrag

Zweitmeinung: Die meisten Rücken- und Gelenkoperationen sind unnötig

In Deutschland wird bei chronischem Rückenschmerzen und Gelenkbeschwerden offensichtlich viel zur oft zur Operation geraten, so das Ergebnis von Untersuchungen der „Integrative Managed Care GmbH“ (IMG).

Zum Beitrag

Schmerzen bei Sport: Was hilft und was eher Tabu ist

Was ist zu tun, wenn Sport Schmerzen verursacht, die über Muskelkater hinausgehen? Und was gilt eher als Tabu? Erfahren Sie hier mehr über die DO´s und DONT´s aus Sicht von Schmerzexperten.

Zum Beitrag

Grippe-Spezial 2019: Alles Wichtige zur Influenza-Saison

Die nächste Grippewelle steht bevor, der optimale Zeitpunkt für eine Schutzimpfung ist im Oktober und November. Erfahren Sie hier mehr, über die Influenza und die Impfung dagegen.

Zum Beitrag

Influenza: 6 zentrale Fragen

Das Robert-Koch-Institut (RKI) beantwortet alle wichtigen Fragen Grippeschutzimpfung 2019, von den empfohlenen Personengruppen über die Impfstoffzusammensetzung bis hin zu Impfquoten bei medizinischem Personal.

Zum Beitrag

Vorletzte Grippewelle war tödlichste seit 30 Jahren

Wie stark wird die kommende Grippewelle? Das kann niemand ganz genau vorhersagen, denn die Viren sind extrem wandelbar. Der Blick zurück zeigt jedenfalls, dass der Erreger nicht unterschätzt werden sollte.

Zum Beitrag

Begutachtung chronischer Schmerzen – Ein Kommentar

Die Begutachtung von Menschen mit chronischen Schmerzen bedarf dringend einer gründlichen Qualitätsüberprüfung und Verbesserung. Entsprechende Leitlinien, denen ein bio-psycho-soziales Denkmodell zugrunde liegt, werden in vielen Gutachten nicht umgesetzt.

Zum Beitrag

Ernährung & Diäten: Was ist evidenzbasiert?

Fett, Salz, Kohlenhydrate: Die Empfehlungen, was und wie viel man essen sollte, werden laufend überholt. Auf dem neuesten Stand zu bleiben, wird zunehmend schwieriger. Finden Sie hier alle aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse im Überblick.

Zum Beitrag

Ernährung & kognitive Leistungsfähigkeit

Zunächst klingt es paradox, aber eine Verringerung von Nährstoffen und ein erhöhter Abbau von Zellproteinen kann sich positiv auf Alterungsprozesse und die Gedächtnisleistung auswirken.

Zum Beitrag

„Risiko für kognitiven Abbau kann durch Ernährung beeinflusst werden“

Im Interview mit der coliquio-Redaktion berichtet Prof. Dr. Agnes Flöel, Leiterin der Spermidin-Studien, welche Ernährungsweisen sich auf die Kognition auswirken und in welchen Nahrungsmitteln das Polyamin enthalten ist.

Zum Beitrag

Legionellen: Der aktuelle Stand

In warmem Wasser finden Legionellen ideale Wachstumsbedingungen und können die Legionärskrankheit und Pontiac-Fieber auslösen.

Zum Beitrag

HIV-Prä-Expositionsprophylaxe: 4 Fragen & Antworten

Welche Patienten sollten eine HIV-PrEP erhalten? Wie wird sie eingenommen? Hier finden Sie die wichtigsten Fragen und Antworten zur medikamentösen HIV-Prä-Expositionsprophylaxe.

Zum Beitrag

Therapie von Insektenbissen und -stichen

Insektenbisse und -stiche sind grundsätzlich voneinander zu unterscheiden. Besonders zweitere können nicht nur lästig sein, sondern auch lebensbedrohlich werden. So gehen Sie im Ernstfall vor.

Zum Beitrag

Vitamin-B12-Mangel

Dieser Beitrag erscheint hier mit freundlicher Genehmigung von Deximed, der neuen Medizin-Enzyklopädie im Internet.

Zum Beitrag

Tauchunfälle im Überblick

Welche Maßnahmen sind bei Tauchunfällen mit mildem oder schwerem Verlauf zu ergreifen und weshalb kommt es bei einem 73-Jährigen während eines Tauchgangs zu einem Herstillstand? Der folgende Artikel verschafft Ihnen eine Übersicht über das Thema Tauchunfälle.

Zum Beitrag

Erste Hilfe bei Tauchunfällen

Tauchunfälle zählen zu den vergleichsweise seltenen Krankheitsbildern in der Notfallmedizin. Dennoch ist auch bei vergleichsweise leichten Tauchunfällen richtiges und schnelles Handeln gefragt. Lesen Sie hier, was im Ernstfall zu tun ist.

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653