„Das könnte es heute nicht mehr geben“ – Begebenheiten aus der Medizin

Ob fragwürdige und beschämende Untersuchungsmethoden oder Professoren, die sich mit der lateinischen Sprache brüsten: Viele Begebenheiten in der Medizin, die vor einigen Jahrzehnten noch üblich waren, lassen uns heute ratlos zurück. Lesen Sie hier, was Ihre Kollegen zu berichten haben.

Zum Beitrag

X-omics, Wearables & Apps in der Versorgung chronischer Krankheiten

Chronisch kranke Menschen werden in Zukunft dank neuer Technologien viel besser und viel personalisierter versorgt. Doch welche Entwicklungen werden die Zukunft prägen?

Zum Beitrag

Wenn das Internet zur Sucht wird

Internetspielsucht wird im ICD-11 der Weltgesundheitsorganisation erstmals als Krankheit anerkannt. Doch welche anderen Abhängigkeitsgefahren lauern im Netz?

Zum Beitrag

Intrakranielle Tumoren bei Erwachsenen

Dieser Beitrag erscheint hier mit freundlicher Genehmigung von Deximed, der neuen Medizin-Enzyklopädie im Internet.

Zum Beitrag

Arztkittel, TSVG & Patienten in der Freizeit: So denken Ihre Kollegen

Wir haben für Sie die interessantesten Abstimmungsergebnisse aus beliebten coliquio-Beiträgen gesammelt und aufbereitet. In unserer Bildergalerie erfahren Sie, wie Ihre Kollegen zu medizinischen und gesellschaftlichen Themen stehen.

Zum Beitrag

Stress-Kardiomyopathie ("Broken-Heart-Syndrome")

Dieser Beitrag erscheint hier mit freundlicher Genehmigung von Deximed, der neuen Medizin-Enzyklopädie im Internet.

Zum Beitrag

Die aktuellsten Emfpehlungen zur COPD

Dieser Beitrag erscheint hier mit freundlicher Genehmigung von Deximed, der neuen Medizin-Enzyklopädie im Internet.

Zum Beitrag

Syphilis: Diagnose und Behandlung

Dieser Beitrag erscheint hier mit freundlicher Genehmigung von Deximed, der neuen Medizin-Enzyklopädie im Internet.

Zum Beitrag

Telefonische Beratung abrechnen: Die Tücke liegt im Detail

Auch mittelbare Patientenkontakte – z.B. in Form von Telefongesprächen – können privat und oft auch gesetzlich abgerechnet werden. Um hier alles richtig zu machen, muss man sich allerdings etwas auskennen.

Zum Beitrag

Milzrupturen erkennen

Dieser Beitrag erscheint hier mit freundlicher Genehmigung von Deximed, der neuen Medizin-Enzyklopädie im Internet.

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653