Statin-Therapie lohnt sich auch bei über 70- bis 100-Jährigen

Erhöhte LDL-Spiegel steigern auch bei älteren Menschen das Risiko für Herzinfarkte und kardiovaskuläre Ereignisse. Dies zeigen jetzt 2 neuere Studien. Zudem soll diese Gruppe mindestens ebenso stark von Statinen und anderen Cholesterinsenkern profitieren wie jüngere Menschen.

Zum Beitrag

Antikörper reduziert Übergewicht bei Typ-2-Diabetikern

Der monoklonale Antikörper Bimagrumab könnte bei übergewichtigen Diabetikern den Fettabbau fördern und gleichzeitig zum Muskelaufbau beitragen. Darauf weist eine in JAMA veröffentlichte Phase-2-Studie hin.

Zum Beitrag

Low Carb-Diät: Remission des Typ-2-Diabetes möglich

Mit einer kohlenhydratarmen Diät (Low Carb Diet, LCD) lässt sich ein Typ-2-Diabetes wirksam behandeln, in einigen Fällen sogar zur Remission bringen. Das zeigen die Ergebnisse einer Metaanalyse, die jetzt im British Medical Journal erschienen ist.

Zum Beitrag

Ebnen E-Zigaretten den Weg zum Tabakrauchen bei Jugendlichen?

Nach wie vor werden Schaden und möglicher Nutzen von E-Zigaretten zur Rauchentwöhnung und auch ihre Rolle als Einstiegsdroge unter Experten unterschiedlich bewertet. Das zeigt sich jetzt auch in den Einschätzungen zur PATH-Studie.

Zum Beitrag

Cannabis-Verordnung soll vereinfacht werden

Vor vier Jahren ist das Gesetz „Cannabis als Medizin“ in Kraft getreten, wodurch die Verordnung von Cannabinoiden hierzulande ermöglicht wurde. Doch heute wird ein Drittel aller Anträge von den Krankenkassen abgelehnt.

Zum Beitrag

Dauerhaft abspecken – so gelingt es am besten

Mit kurzfristigen Diäten ist es beim Kampf gegen Übergewicht und Adipositas meist nicht getan – häufig kehren die verlorenen Pfunde schnell zurück und oft wiegen die Menschen dann noch mehr als vorher. Einen Überblick über langhfristige Strategien gibt eine CME-Fortbildung zur Verhaltenstherapie bei Adipositas.

Zum Beitrag

Stress, Charaktercheck & Kaffeekonsum: So denken Ihre Kollegen

Wir haben für Sie die interessantesten Abstimmungsergebnisse des vergangenen Jahres aus coliquio-Beiträgen aufbereitet. Lesen Sie hier, wie Ihre Kollegen zu medizinischen und gesellschaftlichen Themen stehen.

Zum Beitrag

Raumfahrtmedizin: Die Besonderheiten im All

Erst kürzlich ist die erste Leitlinie zur Reanimation im Weltall erschienen. Wir haben aus diesem Anlass mit Spezialisten auf dem Gebiet der Luft- und Raumfahrtmedizin über die Besonderheiten der medizinischen Versorgung im Weltall gesprochen.

Zum Beitrag

Kuriose Forschung: Die Ig-Nobelpreise 2020

Auch in diesem Jahr wurden die Ig-Nobelpreise für Forschungsarbeiten vergeben, die zum Lachen, aber auch zum Nachdenken anregen.

Zum Beitrag

Diabetes bei Mensch und Haustier

Schwedische Forscher haben untersucht, ob die Besitzer von Hunden und Katzen mit ihren Haustieren das Risiko teilen einen Typ-2-Diabetes mellitus zu entwickeln.

Zum Beitrag

Gefahren unterm Weihnachtsbaum

Die so besinnliche Weihnachtszeit birgt einige Gefahren für Leib und Leben. Das British Medical Journal hat Risiken und besondere Vorfälle der Feiertage zusammengestellt.

Zum Beitrag

HIV: Aktuelles zu Therapie, Impfung & Rolle von Covid-19

Wie ist der aktuelle Stand zur HIV-Impfung und welche Rolle spielen Interaktionen von HIV und Covid-19? Antworten auf diese und weitere Fragen finden Sie in der Video-Aufzeichnung unserer interaktiven Live-Talkrunde anlässlich des Welt-AIDS-Tages.

Zum Beitrag

Impfungen: Aktuelle Empfehlungen im Überblick

Im Rahmen unseres interaktiven Fortbildungsformats “Die Sprechstunde” beantwortet der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission (STIKO) Prof. Dr. Thomas Mertens Fragen zum Thema Impfen. Die Aufzeichnung des Videos, eine Auswahl relevanter Fragen und Antworten sowie die Vortragsfolien finden Sie hier.

Zum Beitrag

Impfen: STIKO-Vorsitzender beantwortet Fragen der coliquio-Ärzte

Der Vorsitzende der Ständigen Impfkommission (STIKO) Prof. Dr. Thomas Mertens beantwortet hier weitere Ärzte-Fragen, die im Rahmen unseres interaktiven Fortbildungsformats “Die Sprechstunde” in einem Chat gestellt wurden.

Zum Beitrag

EKG-Befundung: Viele Ärzte machen Fehler

Ein EKG kann in seiner Interpretation mitunter hochkomplex sein. Selbst Kardiologen befunden im Schnitt nur 75 % der EKGs korrekt, wie Forscher aus den USA in einem Review herausfanden.

Zum Beitrag

Echinokokkose (E. granulosus)

Erfahren Sie in diesem Artikel mehr über die Infektion mit Echinococcus granulosus, mit freundlicher Genehmigung von Deximed.

Zum Beitrag

Akutes Koronarsyndrom: Hausarzt hat keine Notfall-Medikamente

Ein 70-jähriger Patient kommt mit akutem Thoraxschmerz in die Hausarztpraxis. Der Mediziner vermutet ein akutes Koronarsyndrom, leitet jedoch keine medikamentöse Therapie ein, weil die entsprechenden Arzneimittel nicht vorliegen. Der hinzugerufene Notarzt berichtet.

Zum Beitrag

Weitere Grippeimpfstoffdosen für November erwartet

Im November sollen weitere Grippeimpfstoffdosen ausgeliefert werden. Dabei handelt es sich um mehr als sieben Millionen Dosen.

Zum Beitrag

Naturheilkunde in der Schmerzmedizin: Was ist wann sinnvoll?

In welchen Fällen sind naturheilkundliche Verfahren in der Schmerzmedizin sinnvoll? Und wann sollte man davon eher abraten? Dr. Marc Werner und Dr. Thomas Rampp über die Möglichkeiten und die Grenzen moderner naturheilkundlicher Therapien in der Schmerzmedizin.

Zum Beitrag

Medizinische Notfälle in den Bergen

Immer mehr Menschen machen Urlaub in den Bergen, entlegene Gebiete werden für Touristen immer zugänglicher. Alles zu möglichen Gefahren und medizinischen Notfällen im Gebirge und der Wildnis finden Sie in der folgenden Übersicht.

Zum Beitrag

Die Höhenkrankheit – Gefahr erkennen & richtig handeln

Bei der Behandlung der Höhenkrankheit ist entscheidend, die Gefahr rechtzeitig zu erkennen und gegenzusteuern. Alle Informationen zu Symptomen, Verlaufsformen und den empfohlenen Maßnahmen finden Sie in der folgenden Übersicht.

Zum Beitrag

Affäre mit Patienten & Bruch der Schweigepflicht: Wie handeln Ärzte im ethischen Dilemma?

Jeder zehnte Arzt schließt eine Liebesbeziehung mit aktuellen Patienten nicht aus, so ein Ergebnis des aktuellen Medscape-Ethik Reports. Erfahren Sie hier weitere Ergebnisse der Umfrage zu heiklen Themen im Arztalltag.

Zum Beitrag

Evidenzbasierte Behandlung von Kopfläusen

Nach wie vor herrschen Unsicherheiten bei der Behandlung von Kopfläusen. Eine Stellungnahme der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin möchte zu zielführender Beratung und wissensbasierten Empfehlungen verhelfen.

Zum Beitrag

Honig, Zink und Zahnpasta: Welche Hausmittel bringen einen Nutzen?

Honig stellt einer Metaanalyse zufolge bei Erkältungssymptomen eine ernstzunehmende Alternative zu üblichen Arzneimitteln dar. Erfahren Sie hier, welche weiteren Naturmittel durchaus ihre Berechtigung haben und in welchen Situationen sie weniger nützen.

Zum Beitrag

Erkältungskrankheiten: Honig lindert Symptome besser als viele Medikamente

Ein systematisches Review mit Metaanalyse hat gezeigt, dass Honig bei Husten deutlich effektiver als ansonsten eingesetzte symptomatische Medikamente ist.

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653