9 bekannte Medikamente mit unerwartetem Zusatznutzen

Einige Studien deuten darauf hin, dass manche der häufig verwendeten Medikamente zusätzliche positive Effekte haben können. Finden Sie hier aktuelle Informationen zu 9 bekannten Arzneimitteln.

Zum Beitrag

9 Wirkstoffe mit unerwartetem Zusatznutzen - Teil 2

Hier stellen wir Ihnen zwei Medikamente vor, die sich schon bei Diabetes und dem Benignen Prostata-Syndrom bewährt haben, und ein Lipidsenker, der Potential gegen Krebs, Asthma und Bakterien zeigt.

Zum Beitrag

Sport und Gesundheit: Aktuelle Studien im Überblick

Sportliche Betätigung ist in jedem Alter ratsam. Ausdauersport wird sogar nachgesagt, die zelluläre Alterung zu vermindern. Allerdings sind auch einige negative Auswirkungen bekannt. Erfahren Sie mehr über die aktuelle Studienlage.

Zum Beitrag

Urologie-Kongress 2019: Welche Themen interessieren Sie am meisten?

Unser Redaktionsteam wird den Urologie-Kongress vom 18. bis 21. September redaktionell begleiten. Stimmen Sie jetzt ab, welche Themen Sie auf coliquio lesen möchten.

Zum Beitrag

Leitlinien: 10 wichtige Neuerungen 2019

Leitlinien der Fachgesellschaften bieten eine wertvolle Hilfe im ärztlichen Alltag. Finden Sie hier alle aktuellen Neuerungen zu Diagnostik und Therapie.

Zum Beitrag

Leitlinien: 10 wichtige Neuerungen 2019 – Teil 2

Erhalten Sie hier Informationen zu 5 weiteren Leitlinien, die in diesem Jahr veröffentlicht worden sind. Unter anderem gab es Aktualisierungen bei Varikosen, Harnsteinen & Krebserkrankungen.

Zum Beitrag

E-Autos, Handys & Co: Gefährlich bei Herzschrittmachern & Defibrillatoren?

Können elektromagnetische Felder Herzschrittmacher und implantierte Defibrillatoren stören? Und wie gefährlich sind diese Einflüsse? Die Deutsche Gesellschaft für Kardiologie und die Deutsche Gesellschaft für Arbeitsmedizin und Umweltmedizin fassen die aktuelle Studienlage zusammen.

Zum Beitrag

Wissen im Überblick: Toxisches Schocksyndrom

Ein praxisrelevanter Überblick über das Toxische Schocksyndrom, mit freundlicher Genehmigung von Deximed.

Zum Beitrag

Fluorchinolone: Der Status Quo

Flourchinolone sorgen immer wieder für neue Diskussionen. Erst recht seit der Veröffentlichung des Rote-Hand-Briefs im April, der vor irreversiblen Nebenwirkungen in Bereichen des Bewegungsapparats und des Nervensystems warnt.

Zum Beitrag

Teil 1: „Bei Fluorchinolonen haben die Aufsichtsbehörden total versagt“

Laut einer Berechnung des Wissenschaftlichen Instituts der AOK (WIdO) haben über 3 Millionen Patienten in den vergangenen beiden Jahren Fluorchinolone erhalten.

Zum Beitrag

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653