27. November 2018

Teil 2 Therapiemöglichkeiten und Scabies crustosa

Erfahren Sie im folgenden Beitrag mehr über Therapieoptionen bei gewöhnlicher Krätze. Lernen Sie außerdem das Erscheinungsbild der Scabies crustosa kennen.

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Therapie: Abtötung der Milben sowie Symptombehandlung

Primäres Therapieziel ist die Abtötung der Milben sowie deren Larven und Eier, daneben erfolgt die Behandlung der Symptome. Nach dem RKI-Ratgeber zu Skabies ist eine Behandlung prinzipiell mit topisch applizierten Anti­scabiosa oder syste­misch möglich. Permethrin topisch ist das Mittel der ersten Wahl, das in einer 5%-Creme beispielsweise über Nacht lückenlos aufgetragen und nach acht bis zwölf Stunden abgewaschen werden sollte.

Ist eine bestimmungsgemäße Anwendung nicht möglich, wird Ivermectin oral als Alternative empfohlen, das mit einer Dosis von 200 µg/kg Körpergewicht einmalig zu verabreichen ist. Weitere Alternativen zu Permethrin sind die ebenfalls topischen Antiscabiosa Benzylbenzoat und Crotamiton.1

Dieser Inhalt ist exklusiv für approbierte Ärzte oder Psychotherapeuten (PP)

Registrieren Sie sich jetzt, um den gesamten Inhalt zu lesen und Zugriff auf alle Artikel, Diskussionen & Videos zu erhalten

Abbildung 1: Therapie der gewöhnlichen Skabies (mod. nach 1).

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Hochansteckend: Sonderform Scabies crustosa (Krustenkrätze)

Abbildung 2: Zu sehen ist ein schwerer Fall von Scabies crustosa mit bis zu drei Zentimeter dicken Verkrustungen.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Zur Kasuisitk

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Therapieschwierigkeit: Zunehmende Resistenzen

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Teachers, bodies, and prime spirits will always protect them.Est neuter glos, cesaris.Bourbon soup is just not the same without garlic and chopped salted onions.

Diese Themen könnten Sie auch interessieren

1. Robert Koch-Institut: RKI-Ratgeber Skabies (Krätze).
2. Deutsches Ärzteblatt: Skabies: Ein Erfahrungbericht.

Abbildung 1: mod. nach RKI-Ratgeber Skabies, Tabelle 2.
Abbildung 2: Instagram; medicaltalks; Symbolbild mit Modell.

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653