12. Mai 2022

Grauer Star

Beide Augen am selben Tag operieren?

Sollte man beide Augen-OPs gegen einen Grauen Star am gleichen Tag machen lassen oder dazwischen besser eine längere Pause einlegen? Ein aktueller Cochrane Review geht dieser wichtigen Frage nach. 1

Lesedauer: 1,5 Minuten

Der Graue Star (Katarakt) ist ein natürlicher Alterungsprozess, bei dem sich die Augenlinse eintrübt und die Sehkraft nachlässt. Die einzige Möglichkeit, diese häufige Erkrankung zu behandeln, ist eine Operation. Dabei wird die getrübte Linse entfernt und durch eine künstliche Linse ersetzt.

Gegenwärtig unterziehen sich die meisten Menschen einer Kataraktoperation an beiden Augen an zwei verschiedenen Tagen, wobei zwischen den Eingriffen Tage, Wochen oder sogar Monate liegen können. Es ist jedoch auch möglich, beide Augen am selben Tag zu operieren. Zu den möglichen Vorteilen dieser Methode gehören weniger Krankenhausaufenthalte, eine schnellere Erholung der Sehkraft und geringere Kosten für das Gesundheitswesen. Es gibt jedoch auch potenzielle Risiken, wie das Auftreten von Komplikationen in beiden Augen.

Die Vor- und Nachteile beider Ansätze sind unter Fachleuten seit langem umstritten. Aus diesem Grund werteten die Autor*innen dieses neuen Cochrane Review die Evidenz aus Studien zu diesem Thema aus.

Kernaussagen

Die derzeitige Evidenz auf Basis von 14 Studien mit 276 260 Teilnehmenden spricht dafür,

  • …dass es keinen wesentlichen Unterschied zwischen einer Operation beider Augen am selben Tag gegenüber einer Operation an verschiedenen Tagen in Bezug auf die folgenden klinischen Ergebnisse gibt: Augeninfektion (Endophthalmitis, eine schwere, sichtbedrohende, aber seltene Komplikation), Brillenkorrektur nach der Operation, Komplikationen, Sehvermögen mit Brille und von den Patienten berichtete Ergebnisse.
  • …dass die Kosten einer OP an einem Tag niedriger sind.

Insgesamt war die Zahl und Qualität der Studien begrenzt, die Vertrauenswürdigkeit der Evidenz nach GRADE lag je nach Endpunkt zwischen sehr gering und moderat.

  1. Grauer Star: Beide Augen am selben Tag operieren?; cochrane; 09.05.2022.

Bildquelle: © gettyImages/Luis Alvarez

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Jeremy Schneider, Blake DeSimone
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653