07. August 2020

coliquio kompakt

Die Woche im Überblick

In dieser Übersicht haben wir für Sie die spannendsten Themen der vergangenen Woche zusammengestellt – zum Überfliegen und Durchklicken – jederzeit mit der Möglichkeit zur Vertiefung.

Die Themen der Woche

Notfall des Monats – Junger Mann mit Überdosis Psychopharmaka: Ein 27-jähriger Mann kollabiert an einem Freitagabend nachdem er mehrere Tabletten Melperon eingenommen hat. Seine Schwester alamiert den Rettungsdienst. Erfahren Sie mehr über das Vorgehen der Einsatzkräfte in diesem Notfall. Zum Beitrag >>

Praxisabgabe – Alles Wichtige im Überblick: Irgendwann kommt für jeden niedergelassenen Arzt die Zeit, seine Praxis an einen Nachfolger zu übergeben. Hier haben wir für Sie alle wichtigen Tipps rund um Praxisabgabe und Praxiskauf zusammengestellt und beantworten die Frage, ob ein Abgabe gegen Geld überhaupt noch möglich ist. Zum Beitrag >>

Schmerzen, Schlaf und Depression: Die meisten Patienten mit chronischen Schmerzen leiden zusätzlich unter Schlafstörungen oder Depressionen. Dr. Günther Bittel, Anästhesist und Allgemeinmediziner, erläuterte in seinem Vortrag auf dem Deutschen Schmerz- und Palliativtag 2020, wie die drei Störungen ineinandergreifen und welche Interventionen dabei helfen können, den Teufelskreis zu durchbrechen. Zum Beitrag >>

Mehr zu Covid-19

Experten empfehlen Maske auch im Klassenzimmer: Wissenschaftler und medizinische Fachgesellschaften haben zum Start ins neue Schuljahr in mehreren Bundesländern vor erneuten Schulschließungen gewarnt und empfehlen zumindest für ältere Kinder in Schulen das Tragen einer Maske – auch im Unterricht. Zum Beitrag >>

Schnüffelnd zur Coronadiagnose: Ein Forscherteam unter der Leitung der Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover (TiHo) veröffentlichte in Zusammenarbeit mit der Bundeswehr, der Medizinischen Hochschule Hannover und dem Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf im Fachmagazin BMC Infectious Diseases eine Studie über Hunde, die mit dem SARS-CoV-2-Virus infizierte Menschen erschnüffeln können. Zum Beitrag >>

Selbstgenähter Mund-Nasen-Schutz – Zwei Stofflagen sind besser als eine: Man sieht sie heute überall: Bunte, oft selbstgenähte Mund-Nasen-Bedeckungen aus alten T-Shirts oder Bettlaken in Ermangelung medizinisch getesteter chirurgischer Schutzmasken. Wie sicher ist ein solcher Mund-Nase-Schutz aber wirklich? Zum Beitrag >>

Studie bestätigt – Menschen können Hunde und Katzen anstecken: Mit SARS-CoV-2 infizierte Menschen können Hunde und Katzen anstecken. Umgekehrt ist das eher nicht der Fall. In Norditalien sind mehr als 800 Vierbeiner auf Antikörper gegen das Coronavirus untersucht worden. Zum Beitrag >>

Spannende Themen abseits von Corona

Kann ein Wurm auf mögliche Nebenwirkungen bei lange zugelassenen Medikamenten hinweisen? Darauf weisen zumindest Experimente mit dem Wurm C. elegans hin, der tausende Gene mit Menschen teilt und ähnliche biologische Funktionen aufweist. Zum Beitrag >>

80-jährige Patientin mit großer Lebermetastase: Die heute 80-jährige Patientin entwickelt viele Jahre nach Erstdiagnose des Mammakarzinoms Knochenmetastasen. Ein Jahr später folgt eine große Lebermetastase, die mit einer ungünstigen Prognose assoziiert ist. Trotz Verzögerung führt ein Therapiewechsel zu einem günstigen Verlauf mit deutlichem Rückgang der Lebermetastase. Zum Beitrag >>

Komplementärmedizin bei onkologischen Patienten Evidenzlage, Nutzen & Risiken: Rund 60 % der onkologischen Patienten in Deutschland nutzt im Krankheitsverlauf komplementäre oder alternative Medizin.1 Welche Gründe stecken dahinter und wie beeinflussen diese Behandlungsmethoden eine antineoplastische Therapie? Antworten liefert dieser Überblick. Zum Beitrag >>

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653