24. Juli 2020

coliquio kompakt

Die Woche im Überblick

In dieser Übersicht haben wir für Sie die spannendsten Themen der vergangenen Woche zusammengestellt – zum Überfliegen und Durchklicken – jederzeit mit der Möglichkeit zur Vertiefung.

Die Themen der Woche

Covid-19: Impfstoffkandidaten in der Übersicht: Mehr als 160 potenzielle Impfstoffe gegen Covid-19 werden derzeit wissenschaftlich untersucht. Davon befinden sich 24 bereits in klinischen Phasen. Erste Ergebnisse erscheinen vielversprechend. Zum Beitrag >>

Deutscher Schmerz- und Palliativtag mit Appell an Schmerzmediziner: Auf der Auftakt-Pressekonferenz forderte der Kongresspräsident Dr. Johannes Horlemann angesichts der Zunahme chronischer Schmerzpatienten die Sicherung der schmerzmedizinischen Versorgung durch eine rechtssichere Bedarfsplanung. Zum Beitrag >>

TI-Streit: Scheitert die Digitalisierung der Praxen? Zahlreiche Kassenärztliche Vereinigungen und Ärzteverbände kritisieren die Digitalisierungsstrategie und das Vorgehen der KBV. Ein „gut gemeinter Ansatz droht, zu einer Zumutung für Ärzte und Patienten zu werden“, warnt die Allianz Deutscher Ärzteverbände. Zum Beitrag >>

Mehr zu Covid-19

SARS-CoV-2 – Was bringen Masken in geschlossenen Räumen? Wie lässt sich in geschlossenen Räumen das Risiko minimieren, an Covid-19 zu erkranken? Dieser Frage ist die Technische Hochschule Mittelhessen nachgegangen und hat untersucht, welche Atemmasken die Verbreitung des Coronavirus zum Beispiel im Büro am ehesten verhindern. Zum Beitrag >>

Immer weniger Menschen wollen sich gegen SARS-CoV-2 impfen lassen: Lässt sich eine Herdenimmunität gegen SARS-CoV-2 über eine Impfung erzielen? Noch im April 2020 waren sich 70 Prozent der Menschen in Deutschland sicher, sich impfen zu lassen. Nun ist diese Zahl deutlich gesunken. Zum Beitrag >>

In welchem Zusammenhang steht Covid-19 mit Psychosen? Im Zuge der Berichterstattung über die neurologischen Auswirkungen von Covid-19 werden wiederholt psychotische Zustände bei eher jüngeren Patienten beschrieben. Doch ist das Virus selbst wirklich der Auslöser? Zum Beitrag >>

Spannende News abseits von Corona

+++Nachweis erbracht: Kaltplasma wirkt bei chronischen Wunden+++
Ärzte und Wissenschaftler aus Bad Oeynhausen, Karlsburg und Greifswald belegen erstmalig Wirksamkeit von Kaltplasma in prospektiver, randomisierter und placebokontrollierter Studie. Zum Beitrag >>

+++Mammakarzinom: Fasten könnte Chemotherapie noch effektiver machen+++
Kurzzeitiges Fasten könnte die Toxizität einer Chemotherapie abmildern und den therapeutischen Effekt auf den Tumor verstärken. In einer Phase-II-Studie wurde dieser Hypothese jetzt bei Patientinnen mit einem frühen HER2-negativem Mammakarzinom im Stadium II/III nachgegangen, die eine adjuvante Chemotherapie erhielten. Zum Beitrag >>

Außerdem diese Woche interessant bei uns

Unerklärliche nächtliche Schmerzen bei 31-Jährigem: Florian* liebt die Natur. Kein Berg zu hoch, kein Klettersteig zu schwer. Doch plötzlich war all dies nicht mehr möglich. Der 32-Jährige litt zunehmend unter Schmerzen in den Beinen, die vor allem nachts verstärkt auftraten. Zum Beitrag >>

Chirurgische Nahttechniken: Nähen, Kleben oder Klammern? In diesem Videobeitrag werden die 4 wichtigsten Nahttechniken sowie eventuell auftretende Komplikationen und ihre Vermeidung in Videosequenzen mit Textbeschreibungen dargestellt. Zum Beitrag

Grüner Tee: Evidenz für Chemoprävention? Schützen Inhaltsstoffe des grünen Tees vor kolorektalen Adenomen? Die Ergebnisse einer deutschen Studie deuten einen positiven Trend an. Zum Beitrag >>

Titelbild: © Getty Images/artisteer

Jetzt kommentieren

Möchten Sie den Beitrag kommentieren?

Angemeldete Mitglieder unserer Ärzte-Community können Beiträge kommentieren und Kommentare anderer Ärzte lesen.


Jetzt kommentieren

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist 
coliquio GmbH gemäß §4 HWG. coliquio GmbH
Turmstraße 22
78467 Konstanz
www.coliquio.de

Tel.: +49 7531 363 939 300
Fax: +49 7531 363 939 900
Mail: info@coliquio.de

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:
Felix Rademacher, Martin Drees
Handelsregister: Amtsgericht Freiburg 
Registernummer: HRB 701556
USt-IdNr.: DE256286653